• Deutsch

    Reisefinder

    Wohin möchten Sie reisen?

    Anzeige: 1 - 5 von 12.

     

    Willi Lindorfer unterwegs am: Sternradtour

    Mittwoch, 07-06-17 09:43

    Liebes Reisebüro,
    Wir waren jetzt 4 Tage im Mavida Hotel in Zell am See und es hat uns so gefallen, alles hat gepasst.
    Es war ein tolles Angebot von Euch.
    Wir sind nun das 2te mal von Euch Unterwegs gewesen und jedes Mal waren es wunderschöne Tage .
    (1X Kärnten Keutschacher See)
    Danke für die Angebote was ihr da immer macht.
    Lg Willi Lindorfer

     

    Klaus unterwegs am: Sternradtour

    Mittwoch, 05-10-16 15:45

    Gruppensternradtour

    Lieber Manfred,
    sehr geehrter Herr Struger,

    leider komme ich erst jetzt dazu, Dir zu schreiben. Wie ich erfahren habe, sind alle hier wieder gut angekommen. Mir sind keine weiteren Anmerkungen zu Ohren gekommen.

    Ich darf Dir auf diesem Wege noch einmal meinen Dank aussprechen für Deine Unterstützung bei der Fahrradtour. Ein Kompliment muss ich Dir auf jeden Fall aussprechen. Du hast sehr gute Nerven und findest immer einen Ausweg, wenn ein Konflikt auf Dich zukommt. Deine Unterstützung hat mir die Möglichkeit gegeben, auch halbwegs mein Nervenkostüm zu schonen. Rückwirkend werden wohl alle sagen, dass es begleitet durch das Wetter zum Glück sehr schönen Tage waren.

    Mir wird die Donau Touristik mit Deiner Führung und der Betreuung von Nicole Schön in bester Erinnerung bleiben.

    Mit freundlichen Gruß nach Österreich
    von Klaus

     

    Karin und Wolfgang Keul unterwegs am: Sternradtour

    Freitag, 19-08-16 13:16

    Liebe Frau Schön,
    es ist mir ein Anliegen unsere Begeisterung über den Aufenthalt in Bad Wörishofen auszudrücken. Das Kneippianum ist sehr gut geführt. Die Räumlichkeiten sind gepflegt und geschmackvoll eingerichtet. Beeindruckend ist die Atmosphäre und die Freundlichkeit des Personals. Der Spa-Bereich ist beeindruckend und wurde von uns mit großem Behagen benützt. Begeistert hat uns auch die Küche mit regionalen Lebensmitteln und die Beachtung der Kneipp'schen Grundsätze. Die Anwendungen haben uns sehr gut getan, vor allem mir mit einer vor kurzem überstandenen Knieoperation. Fürs Radfahren kann man viele gute Touren mit vielen geeigneten Nebensträsschen und Zielen finden. Einen Regentag hatten wir zu füllen. An diesem Tag konnten wir unserem Hobby, der Archäologie ,
    widmen und Kempten mit seinen römischen Ausgrabungen besuchen.
    Rundum also eine schöne und zufriedenstellende Woche.

    Es grüßt Sie sehr herzlich
    Karin und Wolfgang Keul

     

    Susanne Gangl unterwegs am: Sternradtour

    Freitag, 19-08-16 13:05

    Sg. Reiseveranstalter!
    Ich will unbedingt „DANKE“ sagen für diesen wunderbaren Urlaub. Perfekte Organisation hat unserem Erstversuch, mit dem Rad eine Region zu erobern, zum erfolgreichen Unternehmen verholfen. Alles hat super gepasst: Die Räder waren da, die Satteltaschen praktisch und geräumig, die Wegbeschreibungen und Radkarten hilfreich, die Transfers haben wunderbar geklappt, das Hotel war
    eine Regenerationsoase und hat uns kulinarisch verwöhnt, und und und….da waren selbst die
    Regenschauer Nebensache.
    Nochmals vielen Dank! Das Salzkammergut ist mit dem Rad ein wunderbares Erlebnis, das wir
    sicherlich wiederholen werden!

    LG Susanne Gangl

     

    Elisabeth Langhauser unterwegs am: Sternradtour

    Donnerstag, 02-07-15 01:18

    Liebes Donau Touristik-Team,
    Wir hatten eine schöne Woche an der Neise. Das Hotel in Bad Muskau ist sehr schön auch das benachbarte Schloss mit dem dazugehörigen Park ist wunder schön und eine Reise wert.
    Ein Vorschlag zur Tour Bad Muskau- Jerischker: Weiter nach Preschen (Kirche + Holzglockenturm), weiter nach Raden (Schützengräben), nach Bahren dann nach Zelz diese Strecke ist etwa 12 km länger aber sehr gut zu fahren.
    Tour; Leknica- Seenplatte (Geopark)ist sehr interesant und auch schön zu fahren aber längst keine 41km, schätzungsweise die Hälfte.
    Tour; Bad Muskau-Podrosche ist sehr schön zu radeln aber nicht unbedingt notwendig da man diesen Weg auch auf dem Rückweg von Görliz fährt. Ein Fahrt nach Bautzen wäre bestimmt gut an dieser Stelle einzubauen.
    Es soll alles keine Kritik sein nur eine Anregung. Die Radwege sind alle sehr gut ausgebaut und es macht richtig Spass den Oder-Neise Radweg zu fahren.
    Danke für die gute Vorbereitung der Tour
    Liebe Grüße
    Elisabeth Langhauser