• Deutsch

    Reisefinder

    Wohin möchten Sie reisen?

    ab
    € 666,-

    TT 3: Kultour - Mit halber Kraft durchs Donau-Land

    ab € 666,- individuelle 9-Tage-Radreise von Passau bis Wien - 8 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet, Anreise von 28. April bis 15. Oktober 2017, Hotels der 3- & 4-Sonnen-Kategorie laut Ausschreibung

    DONAURADWEG: KULTOUR - Mit halber Kraft durchs Donau-Land

    ECHT DONAU TOURISTIK

    • Hochrangige Kulturschätze nahe der Route.
    • Von unserem Chef persönlich ausgewählte Kultur-Events.
    • Muße vor Sport.

    Unser Angebot für Sie

    ab € 666,- / 8 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet inklusive Gepäckservice, Theater-/Konzertticket und vieles mehr

    TERMINE 2017

    Anreise täglich von 28. April bis 15. Oktober

    Sparsaison: 28. April bis 4. Mai & 1. bis 15. Oktober

    Nebensaison: 5. Mai bis 30. Juni & 31. August bis 30. September

    Hochsaison: 1. Juli bis 30. August

    FAKTEN

    • Radreise für Kulturbegeisterte inklusive Rahmenprogramm
    • 315 km Rad, 95 Schiffminuten, 58 Bahnminuten

    TOURENBESONDERHEITEN

    Kultur  Natur Genuss Fitness Hotelkomfort
    O O O O O  O O O _ _ O O O O O  O O _ _ _ O O O O _

    ROUTENVERLAUF

    1. Tag, Anreise      
    nach Passau ins 4☼☼☼☼Hotel IBB (zentral, nahe Hauptbahnhof). Hochsaison: per Bahn ab Heimatbahnhof; Restliche Zeit: Eigenanreise. Eventuell Stadtrundfahrt per Schiff (45 Minuten) oder am Folgetag vormittags.  

    2. Tag, Schlögen (40 km)
    Nach Engelhartszell (Likörprobe im Trappistenkloster) und Freizell; Zillenfahrt. Weiter nach Ioviacum-Schlögen. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel Donauschlinge.

    3. Tag, Linz (45 km Rad, 15 Bahnminuten)
    Vorbei an Kaiserau nach Ottensheim; per Bahn ans Tagesziel. Casinoabend inklusive 2-Gang-Abendessen und Freijeton oder Theater-/Konzertticket. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel Schillerpark.     

    4. Tag, St. Florian und Enns (38 km)
    Mit der steilsten Schienenbahn der Welt auf den Pöstlingberg. Auf dem Radweg zum Kloster St. Florian (Führung) und in die älteste Stadt Österreichs. Übernachtung im 3☼☼☼Hotel Goldenes Schiff.     

    5. Tag, Ybbs/Persenbeug (62 km)
    Über Mitterkirchen (Keltendorf) und Grein ans Tagesziel (Habsburgerschloss). Übernachtung im 3☼☼☼Gasthof Böhm.    

    6. Tag, Krems (45 km Rad, 50 Schiffminuten)
    Durch die Wachau und ab Spitz per Schiff nach Krems. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel Arte.     

    7. Tag, Wachau-Rundfahrt (39 km)
    In die Arnsdörfer (Straußwirtschaften); per Fähre (vor Ort) nach Spitz; weiter nach Dürnstein mit Weinprobe in der berühmten Kellerei des Propstes. Übernachtung wie Vortag.  

    8. Tag, Wien (46 km Rad, 43 Bahnminuten)     
    In die Römerstadt Tulln mit Gartenausstellung; per S-Bahn nach Wien. Übernachtung im 4☼☼☼☼Imperial Riding School oder 4☼☼☼☼NH Danube. Konzert im Ringstraßenpalais (Juli/August) oder Aufführung Burgtheater/Volksoper.  

    9. Tag, Heimreise
    Hochsaison: per Bahn zum Heimatbahnhof; Restliche Zeit: Rückfahrt per Bus/Bahn nach Passau.

    Impressionen

    Bilder, Sehenswertes & weitere Informationen zum Radweg finden Sie hier.

    Hinweis: Sie würden gerne an einem anderen Termin anreisen, bitte kontaktieren Sie uns!

    TOURENKARTE

    In der Karte finden Sie die Radtour mit den Nächtigungsstationen in ROT gekennzeichnet und Informationen zum jeweiligen Ort.

    location17location15location155location10location8location7location6

    Wien

    Die "Musikhauptstadt der Welt" (Frank Sinatra), deren Beschreibung diesen Rahmen sprengt.

    Krems

    Die Doppelstadt Krems-Stein, die 1995 ihr 1000-jähriges Jubiläum feierte, ist eine der ältesten Städte Österreichs. Die Terrassenbildung, das Klima und die Lage trugen wesentlich zur Entwicklung als Zentrum im Donauraum bei.

    Persenbeug

    Persenbeug-Gottsdorf ist eine Marktgemeinde in Österreich. Der Name des Ortes bedeutet "Bösen Beuge" und leitet sich von den gefährlichen Felsen und Wasserwirbeln im Strudengau ab. Größte Sehenswürdigkeit ist das Schloss Persenbeug.

    Enns

    Enns, die älteste Stadt Österreichs, liegt auf 281 m Seehöhe am Fluss Enns, der hier die Grenze zwischen Oberösterreich und Niederösterreich bildet.

    Linz

    Linz ist die Hauptstadt von Oberösterreich. Sehenswert sind Mariendom, Schloss, Hauptplatz, Pöstlingberg, Lentos-Kunstmuseum und das AEC-Museum der Zukunft.

    Schlögen

    Die "Schlögener Schlinge", das Naturwunder Oberösterreichs, kann vom Aussichtspunkt Schlögener Blick bewundert werden.

    Passau

    Passau liegt an der Grenze zu Österreich sowie am Zusammenfluss der Flüsse Donau, Inn und Ilz und wird deshalb auch „Dreiflüssestadt“ genannt.

    PREISE

    Pro Person Sparsaison Nebensaison Hochsaison
    Doppelzimmer € 666,- € 743,- € 810,-
    Einzelzimmer € 834,- € 911,- € 978,-
    Zuschlag Halbpension + € 115,- + € 115,- + € 115,-
    E-Bike + € 72,- + € 72,- + € 72,-

    Nicht inklusive: diverse Fährfahrten à circa € 2,80 samt Rad

    LEISTUNGEN

    • 8 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
    • Hochsaison: DB/ÖBB Hin- und Rückfahrt/freie Zugwahl (auch ICE)/2. Klasse/ab jedem Bahnhof in Deutschland/Österreich
    • Restliche Zeit: Privatparkplatz (unbewacht); Rücktransfer Wien - Passau per Bus/Bahn
    • Gepäckservice bis Wien inklusive Haftung bis € 700,- pro Person
    • Pöstlingbergbahn Linz, 4 x Bahn- bzw. Schifffahrten laut Programm inklusive Rad
    • Eintritte, Zillenfahrt "eigener Kapitän", Führungen, Weinprobe uvm.
    • Casinoabend oder Theater-/Konzertticket Linz
    • Theater-/Konzertticket Wien, mittlere Kategorie
    • Leihrad + Satteltaschenverleih
    • Infopaket mit Tourenkarte
    • GPS-Daten der Route 
    • 7-Tage-Servicetelefon

    UNSER TIPP

    Bei Buchung von Zusatznächten in Wien laden wir Sie jeden Sonntag im Juli & August bzw. auf Anfrage zur Schifffahrt von Wien durch den Nationalpark nach Bratislava mit Radtour bis Hainburg (19 km autofrei) inklusive 4-Gang-Menü ein. Retour per Schiff (oder Rad +43 km).

    ERMÄSSIGUNGEN

    Informationen zu Kinder- & Gruppenermäßigungen finden Sie hier.

    IHRE HOTELS

    Wir reservieren die genannten Häuser mit tollem Flair oder vereinzelt gleichwertig. 

    GASTRONOMIE

    Täglich Frühstücksbuffet. Bei Halbpension: 6 x 3-Gang-Wahlmenü (ausgenommen Linz und Wien) 

    WIEN-GARANTIE

    Wenn Sie - aus welchen Gründen immer (z.B. Witterung, Fitness etc.) - Ihre Radfahrt beenden und die restliche, gebuchte Zeit in Wien verbringen wollen, so teilen sie uns dies am Vortag bis spätestens 15 h telefonisch via unserer Service-Hotline mit. Mehr Infos

    UNSERE LEIHRÄDER

    Qualitätsräder der Firmen "Schauff", "Kettler" und "KTM", 7-Gänge mit Nabenschaltung, Komfortsättel, 26/28 Zoll, verschiedene Rahmengrößen und Rücktrittsbremse sind Standard.

    Genauere Informationen zu unseren Leihrädern finden Sie hier.

    E-Bikes: Modell "KTM-Bikersfun" (19 kg Eigengewicht, 51 cm Rahmenhöhe, 27 Gang-Freilauf, 2 Bremsen) oder das Modell Kalkoff Marke AGATTU Impulse stehen zur Verfügung.
    Aufpreis bei Passau-Wien: + € 72,-

    DONAU-ERLEBNISTICKET

    In der Kultour ist das Donau-Erlebnisticket im Wert von € 98,- pro Person inkludiert.
    Diverse Eintritte wie in die Klöster St. Florian, Klosterneuburg, Museum in Linz, Kaffee & Kuchen, Zillenfahrt, Schifffahrt Wien-Bratislava und vieles mehr.

    PREISGARANTIE

    Als größter Anbieter von Radreisen in Europa haben wir sehr günstige Hotelpreise, die wir gerne an Sie weitergeben. So Sie eines der Angebote - auch Last-Minute! - bis 2 Wochen vor Anreise woanders günstiger finden, bitte um Ihr E-Mail mit Angebotskopie. Sie erhalten denselben Preis!

    VERFÜGBARE ANREISE-TERMINE

    Zum Buchen bitte Ihren gewünschten Anreisetermin anklicken.

    --- IHR ANSPRECHPARTNER ---

    Nina Wiesinger
    T:+43 (0)732 2080-56