• Deutsch

    Unser Credo


    Die DONAU TOURISTIK, mit ihren Geschäftsführern KR Manfred Traunmüller, Jörg Preimesberger und Marcus Windsteig, steht für Radurlaub ab der ersten Stunde.

    1981 hatten Bgm. Walter Steiner (Ottensheim) und unsere Geschäftsführung die Idee, die Treppelwege entlang der Donau den Radfahrern zur Verfügung zu stellen. Die erste Beschilderung DONAURADWEG wurde von UNS montiert. Heute ist die DONAU TOURISTIK mit Abstand der größte Anbieter von Radreisen in Österreich.

    Mit dem im Firmenbesitz befindlichen Ausflugsschiff MS KAISERIN ELISABETH und Flusskreuzfahrtschiff MS PRIMADONNA wird Ihnen der Radurlaub neben und auf der Donau ermöglicht. Jeden Mittwoch von Mai bis September können Sie die Rückreise von Wien zum Ausgangspunkt Ihrer Radtour mit dem Schiff antreten. Der österreichische Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit verleiht unter strengen Auswahlkriterien das Bundeswappen. Im Jahre 2002 wurde die DONAU TOURISTIK aufgrund einer im betreffenden Wirtschaftszweig bundesweit führenden und allgemein geachteten Stellung mit dem Bundeswappen ausgezeichnet.

    Kommerzialrat Manfred Traunmüller

    Geschäftsführer

    Aufgabengebiete: Marketing, Werbung, Angebotsentwicklung, Gastro, Bahn, Schiff Operating, Rad Operating, Verkauf, Nautik (Betriebsleiter), Personalwesen, Budgeteinhaltung, Vorsitz der Geschäftsleitung.

    Pro Jahr radelt Traunmüller zwischen 7000 und 9000 km quer durch Europa; sämtliche  angebotenen Radrouten werden von ihm vorgefahren, getestet und laufend verbessert.

    Jörg Preimesberger

    Geschäftsführer

    mit Aufgabengebiet Operating Schiff Radkreuzfahrten und Hoteleinkauf.

    Der diplomierte Touristikkaufmann, ist seit der 1. Stunde als Eigentümer und Geschäftsführer bei der Donau Touristik GmbH.

    Nach seiner theoretischen Ausbildung in der Tourismusschule Bad Ischl, sammelte er jahrelang Erfahrungen im In- und Ausland, in allen Bereichen des Tourismus, angefangen von Kellner, Oberkellner, Restaurantchef, Rezeptionist, Barchef und zuletzt, vor der Gründung der Donau Touristik GmbH, war er jüngster Tourismus-Direktor Österreichs und leitete zudem noch das Kultur- und Kongresszentrum in Hallstatt.

    Seine Devise lautet, dass jeder Mitarbeiter zumindest 1x im Jahr eine Radtour, wie unsere Gäste, mit dem Fahrrad machen müssen. Er selbst radelt ebenfalls jede Radstrecke persönlich, bevor sie als neues Programm aufgenommen wird.

    Marcus Windsteig MBA MAS

    Geschäftsführer

    Aufgabengebiete: IT-Management, Logistik, Hotelvertragswesen, Verkauf (D, I, CH) sowie Destinationsverantwortlicher Donauradweg von Donaueschingen bis Belgrad und Altmühltalradweg.

    Bereits 1998 entschied sich Windsteig die Leidenschaft des Radfahrens beruflich weiterzuverfolgen. Der Donauradweg von Passau nach Wien sowie die Strecke von Wien nach Budapest zählen zu seinen Lieblingsdestinationen. Mit jährlich fast 4.500 gefahrenen Radkilometern kennt Windsteig die Radklassiker persönlich.

    Werner Bilgram

    Geschäftsführer

    Aufgabengebiete: Marketing, Verkauf B2C, Hotelvertragswesen, Produktentwicklung sowie Destinationsverantwortlicher für Drau- und Etsch-Radweg.

    Bilgram verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Tourismus-Wirtschaft. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft bekleidete er Führungspositionen bei den größten deutschen Reiseveranstaltern. Unter anderem war er Direktor bei TUI in Hannover für das östl. Mittelmeer und Nordafrika. Bei FTI Touristik verantwortete er als Geschäftsführer den gesamten Charterbereich. Über 10 Jahre war er zudem Geschäftsführer der Kärnten Werbung. Seine Hobbies sind Radwandern, Segeln sowie das Fliegen von Modellhubschraubern.

    Silvia Koll

    Prokuristin

    mit Aufgabengebiet Rechnungswesen, Controlling, kommerzielle Leitung der Bereiche EDV und Prokuristin DSGL.

    Silvia Koll war bereits 1997 wesentlich am Aufbau der Donau Touristik beteiligt. Das rasante Wachstum in den letzten 12 Jahren (1997: 15 Mitarbeiter/4,6 Mio € und 2009: 120 Mitarbeiter/22 Mio €) konnte intern nur durch Schaffung überschaubarer Strukturen und guter Übersicht der finanziellen Belange erfolgreich bewältigt werden. Koll ist verheiratet und Mutter von 2 Söhnen. Ihre Hobbys sind Radfahren, Nordic-Walken, Lesen und Spaziergänge mit Hund Nero.