Reisefinder

Wohin möchten Sie reisen?

Anzeige: 1 - 5 von 28.

Vielen Dank für Ihr Feedback! Ihr Donau-Touristik-Team.

 

Y. & B. Sela unterwegs am: Donaukreuzfahrt MS Primadonna

Freitag, 21-06-19 09:14

Dear Elisabeth,
We landed Yesterday from our vacation in the MS-Primadonna cruise and ride.
Well, we really do not have words to describe the joy that we had. Everything was so perfect on the ship as well as the rides.
All well organized and ordered, the biking guide was so nice and well explaining everything. The staff were so welcoming and we got new friends from all over the world.
The cold and rainy weather did not destroy our fun and we enjoyed also in our long rides on rainy days. The last day was really sunny so we had all types of weather.

We would also like to thank you personally on that extreme enjoyably trip. You were so kind answering all the time all of my detailed questions with lots of patience.
You can of course use them and express our great time with Donau Touristik in our Sixth trip with you to whoever is needed in Donau Touristik.
We will keep making more trips for sure and as always, recommend our friend doing the same.

We are already looking forward to our next trip with Donau Touristik. Please do not forget to send us the 2020 catalogs.

With warm hugs,
Yael and Benny Sela
Israel

 

Heidi Weißflog unterwegs am: Donaukreuzfahrt MS Primadonna

Dienstag, 11-06-19 09:21

MS Primadonna Rad-Schiffsreise Passau - Budapest

Wir hatten uns für diese Reise im Zeitraum vom 10. - 17. Mai 2019 entschieden. Und wir sagen, dass seitens Donau-Touristik bereits vor Beginn der Reise bis zur Ankunft auf dem Parkplatz in Passau nach der Radreise alles bestens organisiert war. Die Reiseunterlagen und abendliche Tourbesprechungen sorgten für entspanntes Radfahren, keine Unanehmlichkeiten durch verpasste Abbiegungen o. ä..Die von uns gemieteten E-Bikes funktionierten einwandfrei und jeden Tag wurden die Akkus aufgeladen, die Räder für die Tagestouren auf den Wegen startklar bereitgestellt und nach der Tour von der sehr hilfsbereiten Mannschaft wieder in Empfang genommen. Die Kabine auf dem Hauptdeck war größer, als wir es von Radreisen in Holland kannten. Essen und Trinken war sehr gut, die Gerichte liebevoll angerichtet und abwechslungsreich. Die Lunchpakete waren für uns sehr reichlich. Erwähnenswert sind die Passagen durch die Schleusen, von Passau bis Wien und zurück 22 Schleusendurchfahrten. Alle haben sich große Mühe gegeben, dass es eine erlebnisreiche Reise wurde. NUR - wir hatten großes Pech mit dem Wetter, aber dafür kann halt keiner! Wind, Regen und niedrige Temperaturen begleiteten uns auf 210 km, dafür waren 50 km trocken und manchesmal schaute die Sonne hervor. Es war für uns ein sehr schönes Rad-Erlebnis. Für uns war die abendliche Einfahrt in den Hafen von Budapest mit den toll beleuchteten Brücken, dem Parlament u. a. ein besonderes Highlight.
Heidi Weißflog

 

Monika Listberger unterwegs am: Donaukreuzfahrt MS Primadonna

Freitag, 10-05-19 12:47

Eröffnungskreuzfahrt

Habe am 10. April mit meiner Mutter (85 Jahre) und meinen drei Schwestern die Eröffnungskreuzfahrt auf der Primadonna gemacht.

Uns hat es allen sehr gut gefallen. Es war alles so richtig entspannt. Schon bei der Ankunft ging alles sehr ruhig ab. Beim Essen hatten wir auch das Gefühl, dass alles sehr ruhig abgeht.
Das Essen alle Nachspeisen waren bestens. Ganz besonders möchte ich das gute Gebäck hervorheben. Wird das dort jeden Tag gebacken? Auch die Abendunterhaltung hat uns gefallen.

Man merkte dass die Angestellten ein gutes Arbeitsklima haben.

Am letzten Tag haben wir als Abschiedsgeschenk einen Kuchen bekommen. Das war ein Meisterbackwerk!

War von Anfang bis zum Schluss von der Primadonna begeistert. Würde nur mehr mit der Primadonna eine Reise auf der Donau machen.

Danke
Monika Listberger

 

Michael K. unterwegs am: Donaukreuzfahrt MS Primadonna

Donnerstag, 27-12-18 14:49

Sehr geehrter Herr Berger,

ich hatte schon das Vergnügen den Film auf der großen Leinwand auf dem Schiff anzusehen.

Bei der Gelegenheit möchte ich das vorwiegend hervorragende "Kulturprogramm" loben.

Von den letzten Fahrten habe ich noch heute Kontakt mit Charlotte Ludwig und dem Duo Machatschek.

Auf dieser Fahrt war das Highlight das Klavierspiel nebst gelegentlichem Gesang von Andreas.

In Passau hatten wir ja noch einen längeren Aufenthalt mit dem besten Wetter der ganzen Fahrt.

Ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest , ein gesundes Neues Jahr und der "Primadonna" allzeit Gute Fahrt und immer ein Handbreit Wasser unter dem Kiel (den Kielen).

Mit bestem Gruß
Michael K.

 

Renate u. Rolf Nimmervoll unterwegs am: Donaukreuzfahrt MS Primadonna

Mittwoch, 11-07-18 17:09

Sehr geehrter Herr Bindreiter,

kurz gesagt : eine Reise, bei der es gar nichts zu beanstanden gab.

Wir waren begeistert von der Crew, vom Essen, von den angebotenen Dienstleistungen sowie von den Ausflügen.

Ein gelungener Start für dieses Reisearrangement.

Unser Fazit: man kann diese Reise nur weiter empfehlen (was wir schon eifrig
gemacht haben), es wird nicht unsere einzige Reise mit der Primadonna gewesen sein (eventuell Silvesterfahrt, wie bereits auf der Primadonna
besprochen).

Alles Gute für Ihre weitere Zukunft – Sie haben den besten Lehrmeister, den
es gibt . Liebe Grüße an Kpt. Bobokovic.

Liebe Grüße
Renate u. Rudolf Nimmervoll