Reisesuche

Infos vor der Reise



Wie buche ich meine gewünschte Reise am einfachsten?


Gerne nehmen wir Ihre Buchung telefonisch (auch mit Rückrufservice), schriftlich (Mail, Fax, postalisch), sowie direkt über unsere Homepage entgegen. Bei Buchung über unsere Homepage wird Ihre Buchung direkt in unser EDV-System übertragen und wir gewähren einen Internetrabatt ab € 6,- pro Person.

Nach erfolgter Buchung bestätigen wir diese innerhalb von circa 5 Tagen nach Buchungseingang per E-Mail bzw. über unser Kundenportal und ersuchen um 10 % Anzahlung bis 10 Tage nach Erhalt der Rechnung. Keine Buchungsgebühren. Restbetrag ist sodann 10 Tage vor Anreise zu begleichen.


Welche Reisen bieten wir an?


Klassische Flusskreuzfahrten, Aktive Radkreuzfahrten und kurze Auszeiten bei 3- oder 4-Tagestouren. Zum Kennenlernen einer Kreuzfahrt bieten wir auch 2-tägige Kreuzfahrten an.


Welche Einreisebestimmungen gibt es?


Amt für auswärtige Angelegenheiten http://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/(Unter Punkt Reise & Aufenthalt bei einzelnen Ländern nachlesbar)


Welche Leihräder können bei Radkreuzfahrten gebucht werden?


Leihräder müssen bei der Buchung angegeben werden, da nur Räder die gebucht wurden bei der Ausgabe angeliefert werden. Bei der Radausgabe steht das gebucht Fahrrad mit Kabinennummer am Gepäckträger bereit. Gerne hilft die Crew beim Einstellen der Räder.

Weitere Infos und Fotos zu den Leihrädern finden Sie HIER!


Gibt es eine Radhelm-/Warnwestenpflicht?


Leihelme können nicht zur Verfügung gestellt werden, jedoch können Helme (nach Verfügbarkeit) an Bord gekauft werden.

In Österreich besteht Radhelmpflicht bei Kindern unter 12 Jahren, aber keine Warnwestenpflicht. Erwachsene sind nicht verpflichtet einen Helm zu tragen, es wird jedoch an die Vorbildwirkung der Erwachsenen appelliert. Für Radfahrer gilt derzeit eine 0,8 Promillegrenze.

In der Slowakei besteht generelle Helmpflicht für Radfahrer unter 15 Jahren. Außerhalb geschlossener Ortschaften besteht Helm- und Warnwesten Tragepflicht für alle Radfahrer (bei schlechter Sicht muss generell eine Warnweste getragen werden).

In Ungarn besteht bislang keine Helmpflicht, aber eine Warnwesten Tragepflicht bei schlechter Sicht.


Wann und wo sind die Tourenbesprechungen?


Bitte beachten Sie, dass es sich bei unseren Radkreuzfahrten nicht um eine geführte Radtour handelt, es finden aber jeden Abend Tourenbesprechungen mit unserem Fachmann an Bord statt (sofern nächster Tag ein Radtag ist).


Wie kann ich bezahlen?


Nach Abschluss der Buchung ist eine Anzahlung von 10 % des Arrangementpreises zu leisten. Restzahlungen müssen frühestens 10 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung geleistet werden.

Banküberweisung
Im Euroraum verwenden Sie bitte das auf Ihrer Rechnung angegebene Konto, lautend auf die Donau Touristik GesmbH.

Für Zahlungen aus dem nicht Euroraum beachten Sie bitte, dass die Zahlung in Euro (€) eingehen muss und allfällige Spesen zu Lasten des Auftraggebers lauten.
Ausgenommen sind Zahlungen aus der Schweiz CHF (SFR), diese können auf das auf Ihrer Rechnung angegebene Schweizer Bankkonto getätigt werden.  

Sicher und bequem online zahlen
Bezahlen Sie Ihren Radurlaub direkt online mit Ihrer Kreditkarte (Visa- oder Mastercard) unter www.donaureisen.at/epayment.

Registrieren Sie hier Ihre Kreditkarte zur bequemen und sicheren Bezahlung Ihrer Reise. Den dazu benötigten Code finden Sie in eckigen Klammern neben Ihrer Zahlungsart auf Ihrer Rechnung rechts oben.  Nach Eingabe des Codes können Sie Ihre Kreditkartendaten (Kartennummer, Gültigkeit, Sicherheitscode) eingeben.

3D Secure: Aus Sicherheitsgründen sind Kreditkartenzahlungen mit einem zusätzlichen Verifizierungsschritt zu bestätigen. Je nach Kreditkarte wird dieser Sicherheitsstandard (3D Secure), welcher die Gefahr des Kartenmissbrauchs durch Dritte reduziert, unterschiedlich bezeichnet. Sollte Ihre Kreditkarte für dieses Verfahren noch nicht registriert sein, wenden Sie sich bitte an Ihre kartenausgebende Bank.

Zahlung im Kundenlokal in Linz/Donau
Kunden aus unserer Umgebung können selbstverständlich weiterhin auch direkt in unserem Kundenlokal in Linz/Donau bar beziehungsweise mit EC- oder Kreditkarte bezahlen.


Welche Rabatte bieten wir an?


Gerne finden Sie hier eine Übersicht aller Vergünstigungen, die wir Ihnen anbieten können.
HIER geht's zu den Ermäßigungen


Reiseunterlagen, wann bekomme ich diese?


Sie erhalten Ihr Infopaket, bestehend aus Gästeblatt, Deckplan, Anreiseinfos und COVID Infoblatt, ca. 3 Wochen vor Anreise in ihr Kundenportal. Alle weiteren Reiseunterlagen erhalten Sie direkt an Bord. Diese beinhalten die Leistungsliste mit Kabinennummer, Kofferschleifen für den Transport in/von die/der Kabine, Getränkevoucher (falls gebucht), Radbuch (bei Radkreuzfahrten), Buntes Band für Radkennzeichnung (bei Radkreuzfahrten).


Wo kann ich mein Auto während der Kreuzfahrt abstellen?


So bequem die Anreise mit dem eigenen Auto ist, ein geeigneter Parkplatz am Beginn ist in vielen Orten – wie in Passau- nicht einfach zu bekommen. Wir haben vorgesorgt! In Passau haben wir Privatgrundstücke angemietet.


Kann ich Zug-Tickets dazu buchen?


Wenn nicht im Reisepreis inkludiert, können keine DB-Bahntickets ausgestellt werden. Wenn inkludiert sind diese bis 4 Wochen vor Anreise buchbar (sodann mit vorgegebener Zugbindung für An- und Abreise). Gültig sind diese nur ab dem nächsten Fernverkehrszug-Bahnhof (= mit ICE, IC, EC); Platzkarten inklusive. ÖBB-Tickets gelten ab allen Bahnhöfen Österreichs (z.B. ab Linz oder Wien nach Bregenz und zurück um € 72,-, 2. Klasse bei freier Zugwahl innerhalb des gewünschten Fahrtages) - Platzkarte um € 4,50 pro Richtung zubuchbar.

 


Ist das Schiff Barrierefrei?


Die MS Primadonna ist barrierefrei ausgestattet und verfügt über 4 barrierefreie Kabinen (2 am Ober- und 2 am Promenadendeck).

Das Ober- und Promenadendeck sowie das Freideck sind per Lift bzw. Treppenlift (Freideck) erreichbar.


Noch weitere Fragen?


Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise