Egnach


Die kleine Gemeinde Egnach am Bodensee liegt zwischen Arbon und Romanshorn an der Luxburger Bucht im Schweizer Kanton Thurgau. Egnach ist vorwiegend durch seine landwirtschafltichen Strukturen geprägt und bietet vier Wanderstrecken durch die reichhaltige Kulturlandschafts des Obstanbaus an.

Schloss Luxburg, ursprünglich im 14. Jahrhundert angelegt, ist ein altgotischer Justizsitz des Bistums Konstanz. Das Schloss selbst liegt in einem 9000 Quadratmeter großen Park nahe der Mündung des Willersbachs in den Bodensee. Seit 1980 befindet sich Schloss Luxburg im Eigentum der Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte des Winterthurer Immobilienbesitzers Bruno Stefani.

(c) Elisabeth Storer