Tulcea


Die rumänische Stadt Tulcea liegt auf sieben Hügeln am rechten Donauufer, nahe der Grenze zwischen Rumänien und der Ukraine. Genau an dieser Stelle bildet die Donau eine scharfe Biegung in Richtung Osten.

Top Sehenswertes:

Die vielen Kirchen und Klöster gelten als absolut sehenswert.

Ebenso wie das Kulturzentrum der Russischen Lipowaner und das Theater Jean Bart.