Reisefinder

Wohin möchten Sie reisen?

ab
€ 519,-

  • ©WGD Daonu Oberösterreich Tourismus GmbH_Hochhauser

TT 2: Passau - Wien klassisch

ab € 519,- individuelle 8-Tage-Radreise mit Gepäckservice von Passau bis Wien - 7 x Übernachtung und Frühstücksbuffet - Hotels der A- und B- Kategorie laut Ausschreibung - Anreise: täglich von 10. April bis 4. Oktober 2020

DONAU-RADWEG: PASSAU-WIEN KLASSISCH

ECHT DONAU TOURISTIK

  • Sie nächtigen in klar definierten Häusern.
  • Verlängerungs-Aufenthalte in allen Nächtigungsorten möglich.
  • Das Donau-Erlebnisticket ist ein echter Hammer! Von Weinprobe bis Bergbahnfahrt - alles inklusive beziehungsweise gratis!

UNSER ANGEBOT FÜR SIE

ab € 519,- 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet inklusive Donau-Erlebnisticket, Leihrad und vieles mehr

TERMINE 2020

Anreise täglich von 10. April bis 4. Oktober

Sparsaison: 14. bis 30. April und 1. bis 4. Oktober

Nebensaison: 10. bis 13. April, 1. bis 17. Mai, 15. Juni bis 5. Juli und 7. bis
30. September

Hochsaison: 18. Mai bis 14. Juni und 6. Juli bis 6. September

FAKTEN

  • seit 1983 beliebtester Radtour-Klassiker
  • 325 km Rad
  • 95 % autofreier, ebener Radweg, 5 % Nebenstraßen und Ortsdurchfahrten

    ROUTENVERLAUF

    1. Tag, Anreise
    nach Passau. Ausgabe der Leihräder beim Donau Touristik-Infopoint.

     2. Tag, Wesenufer/Schlögen (40 km
    Nach Obernzell und Engelhartszell (Stift) sowie nach Freizell; Donaurundfahrt per Motorboot (Zille); seien Sie Ihr eigener Kapitän. Weiter bis Wesenufer/Schlögen.

    3. Tag, Linz (56 km)
    Durch das hier kaum besiedelte Engtal romantisch nach Aschach; über Eferding (Schloss, Pfarrkirche) in die EU-Kulturhauptstadt 2009. Eine Zusatznacht ermöglicht eine ausgiebige Besichtigung inklusive € 10,- City-Einkaufsgutschein.

    4. Tag, Perg/Wallsee (48 km)
    Mit der steilsten Adhäsionsbahn Europas auf den Pöstlingberg (inklusive); nach Enns, der ältesten Stadt Österreichs, per Fähre bis Mauthausen und ans Tagesziel.

    5. Tag, Maria Taferl/Marbach (58 km)
    Durch den Strudengau mit dem romantischen Hößgang nach Ybbs und ans Tagesziel, den zweitgrößten Wallfahrtsort Österreichs.

    6. Tag, Krems (49 km) 
    Vorbei an Melk (Kloster) nach Spitz; per Fähre nach Arnsdorf (inklusive) und weiter ins UNESCO-Welterbe-Städtchen.  

    7. Tag, Wien (74 km)
    In die Blumenstadt Tulln und nach Wien-Nussdorf, dem Beginn des Stadtgebietes von Wien. Abgabe der Räder und per U-Bahn (zahlbar vor Ort) ins Hotel.

    8. Tag, Heimreise
    Rückfahrt per Bus (täglich außer Donnerstag) oder Bahn (donnerstags) nach Passau oder mit unserem Linienschiff MS Kaiserin Elisabeth (mittwochs 1. Juli bis 12. August; ab Wien 8:00 Uhr; an Passau 13:30 Uhr am Folgetag inklusive Transfer Hotel - Schiff in Wien; bitte bei Buchung angeben).

    IMPRESSIONEN

    Bilder, Sehenswertes & weitere Informationen zum Radweg finden Sie hier.

    Hinweis: Sie würden gerne an einem anderen Termin anreisen, bitte kontaktieren Sie uns!

    TOURENKARTE

    In der Karte finden Sie die Radtour mit den Nächtigungsstationen in ROT gekennzeichnet und Informationen zum jeweiligen Ort.

    location17location15location12location9location8location7location6

    Wien

    Die "Musikhauptstadt der Welt" (Frank Sinatra), deren Beschreibung diesen Rahmen sprengt.

    Krems

    Die Doppelstadt Krems-Stein, die 1995 ihr 1000-jähriges Jubiläum feierte, ist eine der ältesten Städte Österreichs. Die Terrassenbildung, das Klima und die Lage trugen wesentlich zur Entwicklung als Zentrum im Donauraum bei.

    Maria Taferl

    Maria Taferl ist eine Marktgemeinde mit 852 Einwohnern im Bezirk Melk in Niederösterreich. Neben Mariazell ist Maria Taferl bedeutendster Wallfahrtsort Österreichs.

    Perg

    Perg ist eine oberösterreichische Kleinstadt im unteren Mühlviertel am nördlichen Rand des Machlands mit 7619 Einwohnern.Die Stadt liegt 35 km östlich von Linz und 7 km nördlich der Donau an der Naarn auf einer Seehöhe von 250 müA.

    Linz

    Linz ist die Hauptstadt von Oberösterreich. Sehenswert sind Mariendom, Schloss, Hauptplatz, Pöstlingberg, Lentos-Kunstmuseum und das AEC-Museum der Zukunft.

    Schlögen

    Die "Schlögener Schlinge", das Naturwunder Oberösterreichs, kann vom Aussichtspunkt Schlögener Blick bewundert werden.

    Passau

    Passau liegt an der Grenze zu Österreich sowie am Zusammenfluss der Flüsse Donau, Inn und Ilz und wird deshalb auch „Dreiflüssestadt“ genannt.

    PREISE

    Pro Person Sparsaison Nebensaison Hochsaison
    Doppelzimmer Kategorie B € 519,- € 599,- € 639,-
    Einzelzimmer Kategorie B € 657,- € 737,- € 777,-
    Doppelzimmer Kategorie A € 619,- € 699,- € 739,-
    Einzelzimmer Kategorie A € 779.- € 859,- € 899,-
           
    Zuschlag Anreise Fr bis So + € 30,- + € 30,- + € 30,-
    Zuschlag Halbpension (6x /nicht in Wien)      
    Kategorie B + € 105,- + € 105,- + € 105,-
    Kategorie A + € 128,- + € 128,- + € 128,-
    Zuschlag E-Bike + € 88,- + € 88,- + € 88,-
    Zuschlag Bahnrückfahrt Fr-Mi + € 10,- + € 10,- + € 10,-

    Nicht inklusive: teils Ortstaxen bis € 2,50 pro Person und Nacht

    Preise gültig, wenn Sie über unser Online-Formular buchen. Bei telefonischer/Mail-Buchung oder Buchung im Kundenlokal wird eine Bearbeitungsgebühr von € 6,- pro Person verrechnet.

    LEISTUNGEN

    • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
    • Privatparkplatz Passau (unbewacht)
    • Gepäckservice bis Wien inklusive Haftung bis € 700,- pro Person
    • Donau-Erlebnisticket im Wert von € 110,-
    • 1 x Fährfahrt inklusive Rad laut Programm
    • Rücktransfer per Bus/Bahn laut Route
    • Leihrad + Satteltasche
    • Infopaket mit Tourenkarte
    • 7-Tage-Servicetelefon

    ERMÄSSIGUNGEN

    Informationen zu Kinder- & Gruppenermäßigungen finden Sie hier.

    IHRE HOTELS

    Detaillierte Informationen über Ihre Hotels finden Sie hier.
    Sie nächtigen in den genannten Hotel laut Zusatznächte Passau - Wien.

    Kategorie A: Sehr gute Hotels mit bestem Komfort und Service.

    Kategorie B: Gute Hotels mit familiärer Führung (5 x) in der gehobenen Mittelklasse beziehungsweise komfortable Stadthotels (2 x).

    GASTRONOMIE

    Täglich Frühstücksbuffet, bei Buchung Halbpension 6 x 3-Gang-Abendessen (nicht in Wien).

    UNSERE LEIHRÄDER

    Qualitätsräder der Firma "Kalkhoff", 7-Gänge mit Nabenschaltung, Komfortsättel, 26/28 Zoll, verschiedene Rahmengrößen und Rücktrittbremse sind Standard.

    Genauere Informationen zu unseren Leihrädern finden Sie hier.

    DONAU-ERLEBNISTICKET

    In dieser Tour ist das Donau-Erlebnisticket im Wert von € 110,- pro Person inkludiert.
    Diverse Eintritte wie in die Klöster St. Florian, Klosterneuburg, Museum in Linz, Kaffee & Kuchen, Zillenfahrt, Schifffahrt Wien-Bratislava und vieles mehr.

    PREISGARANTIE

    Als größter Anbieter von Radreisen in Europa haben wir sehr günstige Hotelpreise, die wir gerne an Sie weitergeben. So Sie eines der Angebote - auch Last-Minute! - bis 2 Wochen vor Anreise woanders günstiger finden, bitte um Ihr E-Mail mit Angebotskopie. Sie erhalten denselben Preis!

    VERFÜGBARE ANREISE-TERMINE

    Zum Buchen bitte Ihren gewünschten Anreisetermin anklicken.

    --- IHR ANSPRECHPARTNER ---

    Maria Moßbauer
    T:+43 (0)732 2080-4000