Reisefinder

Wohin möchten Sie reisen?

 

PUBLIKUMSLIEBLING ELBE-RADWEG - durchs Sachsenland

Perfekt in der Routenführung
Landschaftsjuwel Sächsische Schweiz, Kulturgüter ersten Ranges sowie tolle Routenführung sind die Pluspunkte. Am Beginn radeln Sie auf wahrhaft einmaligem Radweg fernab vom Autoverkehr durch eine Bilderbuchlandschaft von Dĕčin/Tetschen über die "grüne Grenze" und die beiden Nationalparks Böhmische und Sächsische Schweiz nach Bad Schandau, vorbei an der Bastei nach Dresden und Meißen. In der nun offenen, weit gestreckten Elbregion gehts zunächst an Weingärten und dann durch abwechslungsreiche Landschaften mit Wäldern, Feldern und kleinen Seen ins historische Wittenberg. Das UNESCO-Welterbe Gartenreich Wörlitz und die Domstadt Magdeburg sind attraktive Ziele einer Elbe-Radwoche mit 7 oder 8 Tagen.

Highlights am Weg                                                                                                    Die Edmundsklamm im Nationalpark Böhmische Schweiz liegt nur 8 km von Bad Schandau entfernt und ist ein Seitental von anmutiger Schönheit. Eine Bootsfahrt am einsamen Wasser begeistert! - Oder das zauberhafte Moritzburg: Der Park des Prunkschlosses ist per Regionalbahn Lößnitzdackel einfach erreichbar; zurück an die Elbe gehts gemütlich bergab.                                                                                          

SERVICE

  • VIP-Rücktransfer jeden Samstag per Bus ab Hotel (außer TT23) 
  • Mitnahme eigener Räder im Zuge des Bustransfers zum Preis von € 24,- ohne/€ 67,- mit Transportversicherung möglich.

RADWEG

Der einheitlich markierte, ebene Elbe-Radweg führt zu ca. 95 % abseits des Autoverkehrs und 5 % auf wenig befahrenen Nebenstraßen. Den schönsten Abschnitt zwischen Bad Schandau und Magdeburg bieten wir seit vielen Jahren erfolgreich an.

SEHENSWERTES

  • Sächsische Schweiz (unter anderem Bastei); liebliche Weingärten um Meißen und ein schönes Wechselspiel von Wäldern, Wiesen und kleinen Seen bis Magdeburg.
  • Kunstschätze entdecken Sie in Hülle und Fülle in Königstein (Festung), Pillnitz und Moritzburg (prunkvolle Schlösser), Dresden, Meißen, Torgau (Schloss), Wittenberg, Dessau (UNESCO), Magdeburg (Dom), usw.

START und ZIEL

START:
Bad Schandau (146 m Seehöhe, 3.760 Einwohner) oder Dresden (112 m Seehöhe, 560.00 Einwohner), Kulturmetropole von einmaliger Schönheit! 

ZIEL:
Lutherstadt Wittenberg (75 m Seehöhe, 47.000 Einwohner) oder Magdeburg (56 m Seehöhe, 242.200 Einwohner)

TERMINE 2020

Anreise Dresden und Bad Schandau: jeden Samstag und Sonntag von 02. Mai bis 20. September (= letzte Anreise)

Saisontermine entnehmen Sie bitte der jeweiligen Tour!

Individuelle Radreisen von Ort zu Ort

>> TT 20 Mit halber Kraft am Elbe-Radweg: Mit halber Kraft am Elbe-Radweg

>> TT 21 Elbe-Radweg klassisch: Elbe-Radweg klassisch

>> Ihre Hotels an der Elbe: Ihre Hotels an der Elbe

>> TT 22 Reformatoren-Tour: Reformatoren-Tour

>> TT 23 Das Schönste der Elbe: Das Schönste der Elbe

Individuelle Sternradreisen von einem Hotel

>> TT 55 Elbe-Radweg von der Mitte aus: Elbe-Radweg von der Mitte aus

>> TT 56 Direkt am Elbe-Radweg urlauben: Direkt am Elbe-Radweg urlauben

>> TT 57 Genießer-Sternradtour Sächsische Schweiz Genießer-Sternradtour Sächsische Schweiz



IHR ELBE PROFI:

Tamara Gruber
T:+43 (0)732 2080-4050

IMPRESSIONEN