ab
€ 698,-

  • ©Mosellandtouristik GmbH Christopher Arnoldi

TT 28: Mosel-Radweg in voller Länge

ab € 698,- individuelle 8-Tage-Radreise mit Gepäckservice bis Koblenz - 7 x Übernachtung und Frühstücksbuffet - Hotels der 3☼☼☼ und 4☼☼☼☼ Kategorie laut Ausschreibung - Anreise: jeden Freitag und Samstag von 29. Mai bis 5. September 2020

MOSEL-RADWEG: IN VOLLER LÄNGE

ECHT DONAU TOURISTIK

  • Metz, die Kulturmetropole Ostfrankreichs und ehemals Hauptstadt eines Fürstbistums, ist ein empfehlenswerter Beginn für die "Tour de Moselle", welche die Länder Frankreich, Luxemburg und Deutschland gemeinsam einrichteten.
  • Privatparkplatz in Metz am Stadtrand am Hotel.
  • Erleben Sie drei Staaten mit starker, regionaler Bindung.

UNSER ANGEBOT FÜR SIE

ab € 698,- 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet inklusive Leihrad, Stadtrundfahrt per Schiff in Trier und vieles mehr

TERMINE 2020

Anreise jeden Freitag und Samstag von 29. Mai bis 5. September

Nebensaison: 19. Juni bis 10. Juli

Hochsaison: 29. Mai bis 13. Juni und 11. Juli bis 5. September

Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Diese Radtour ist 2021 wieder buchbar. Gerne können Sie ein Angebot bei unseren Reisespezialisten anfragen.

BITTE BEACHTEN

Bitte beachten Sie, dass die behördlichen Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen zu COVID19 der jeweiligen Länder bzw. Bundesländer gelten. Aus diesem Grund bitten wir Sie direkt auf der Website der Hotels, laut Ihrer zugesandten Hotelliste, Informationen hinsichtlich deren Maßnahmen und Angebotsänderungen betreffend der Hotelinfrastruktur und Verpflegung einzuholen.

FAKTEN

  • 279-312 km Rad, 60 Schiffminuten
  • ebener, autofreier und einheitlich markierter Radweg

ROUTENVERLAUF

1. Tag, Anreise
Nach Metz. Übernachtung im 3☼☼☼Superior-Hotel Technopole am Stadtrand (nahe Hospital) mit guter Straßenbahnanbindung ins Zentrum (parken direkt beim Hotel) oder Übernachtung im zentralen 4☼☼☼☼Hotel Novotel Metz Centre.

2. Tag, Remich (69 km)
Auf dem Radweg Téméraire an und nahe der Mosel nach Remich. Eventuell Bahnfahrt Metz - Thionville (Stunden-Takt, 25 Minuten, circa € 13,-, sodann 36 km Rad). Übernachtung im 4☼☼Hotel Saint Nicolas.

3. Tag, Trier (43 km)
Über Nenning (Römermosaik) und Oberbillig in die älteste deutsche Stadt. Rundfahrt per Schiff (60 Minuten). Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel Vienna House Easy

4. Tag, Neumagen-Dhron (45 km)
Beschwingt geht´s durch die Trittenheimer Moselschleifen in den ältesten deutschen Weinbauort. Übernachtung im 3☼☼☼Hotel Lekker.

5. Tag, Zell (65 km)
Durch die Moselschleifen nach Bernkastel-Kues und in den Weinbauort Zell ("Schwarze Katz"). Übernachtung im 3☼☼☼Hotel Zum Grünen Kranz.

6. Tag, Treis-Karden (50 km)
Vorbei am Calmont nach Cochem und ans Tagesziel. Übernachtung im 4☼☼☼☼Schloss-Hotel Petry.

7. Tag, Koblenz (40 km)
Vorbei an zahlreichen Burgen (Pyrmont, Eltz, Bischofstein, Thurant) bis Koblenz. Übernachtung im 3Hotel Hohenstaufen oder 3☼☼☼Ghotel.

8. Tag, Heimreise
Rücktransfer per Bahn nach Metz (1 x Umstieg). Rücktransfer kundeneigener Räder (€ 24,-/Rad) bei Rückreisetag Samstag nach Metz (Abgabe am Freitag bis 16:30 Uhr im Hotel in Koblenz).

IMPRESSIONEN

Bilder, Sehenswertes & weitere Informationen zum Radweg finden Sie hier.

Hinweis: Sie würden gern an einem anderen Termin anreisen, bitte kontaktieren Sie uns!

TOURENKARTE

In der Karte finden Sie die Radtour mit den Nächtigungsstationen in ROT gekennzeichnet und Informationen zum jeweiligen Ort.

location110location121location119location113location112location114location115

Koblenz

Koblenz liegt im nördlichen Rheinland-Pfalz und bildet eines der fünf Oberzentren. Seit 1962 ist Koblenz eine Großstadt mit mehr als 100.000 Einwohnern. Teile von Koblenz gehören seit 2002 zum UNESCO-Welterbe. Im Jahr 2011 ist Koblenz Austragungsort der ersten Bundesgartenschau in Rheinland-Pfalz.

Treis-Karden

Treis-Karden ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort an der Mosel. Bekannt ist der "Moseldom" (ehemalige Stiftskirche St. Castor). Auf dem Martberg über der Mosel befinden sich Reste einer keltischen Stadt und eines römisches Tempelbezirks.

Zell

Zell (Mosel) ist eine Stadt mit rund 4.300 Einwohner im Zeller Hamm (Moselschleife) und liegt im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz.

Neumagen

Neumagen-Dhron ist ein Ort in Bernkastel-Wittlich in Rheinland-Pfalz. Gegenüber des Ortsteils Neumagen mündet der Zweibach in die Mosel.

Trier

Trier liegt im Westen von Rheinland-Pfalz und beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands. Sehenswert sind das Amphitheater, die Kaiserthermen, die Porta Nigra sowie die Liebfrauenkirche.

Remich

Remich liegt in Luxemburg und ist Hauptort des gleichnamigen Kantons. Remich ist eine kleine, blühende Touristenstadt und vor allem ist es das Nervenzentrum des luxemburgischen Weinbaus.

Metz

Metz ist eine Stadt im Nordosten Frankreichs und Hauptstadt des Départements Moselle und der Region Lothringen. Metz liegt an der Mündung der Seille in die Mosel.

PREISE

Pro Person Nebensaison Hauptsaison
Doppelzimmer € 698,- € 752,-
Einzelzimmer € 858,- € 912,-
     
Zuschlag Halbpension + € 170,- + € 170,-
Zuschlag E-Bike + € 88,- + € 88,-

Nicht inklusive: teils Ortstaxen bis € 3,- pro Person pro Nacht.

Preise gültig, wenn Sie über unser Online-Formular buchen. Bei telefonischer/Mail-Buchung oder Buchung im Kundenlokal wird eine Bearbeitungsgebühr von € 6,- pro Person verrechnet.

LEISTUNGEN

  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Parkplatz beim Hotel (nur Technopole)
  • Gepäckservice bis Koblenz inklusive Haftung bis € 700,- pro Person
  • Schiffsrundfahrt Trier
  • Rücktransfer per Bahn
  • Leihrad + Satteltasche
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • 7-Tage-Servicetelefon

EMPFEHLENSWERTE ZUSATZNACHT METZ

Metz - 4☼☼☼☼ Novotel Metz Centre oder 3☼☼☼Hotel Technopole

1 x Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer Einzelzimmer
Saisonpreis € 58,- € 92,-

ERMÄSSIGUNGEN

Informationen zu Kinder- & Gruppenermäßigungen finden Sie hier.

IHRE HOTELS

In Metz reservieren wir ein Hotel am Stadtrand mit eigenem Parkplatz oder ein Top-Hotel im Stadtzentrum. Sie nächtigen in den genannten  3☼☼☼ und 4☼☼☼Häusern oder vereinzelt gleichwertig, teilweise auch mit eigenem Weinbau.

GASTRONOMIE

Frühstücksbuffet; bei Buchung Halbpension erwarten Sie regionale 3-Gang-Wahlmenüs.

UNSERE LEIHRÄDER

Qualitätsräder der Firma "Kalkhoff", 7-Gänge mit Nabenschaltung, Komfortsättel, 26/28 Zoll, verschiedene Rahmengrößen und Rücktrittbremse sind Standard.

Genauere Informationen zu unseren Leihrädern finden Sie hier.

E-Bikes: Modell "KTM-Bikersfun" (19 kg Eigengewicht, 51 cm Rahmenhöhe, 27 Gang-Freilauf, 2 Bremsen) oder das TOP-Qualitätsrad "KTM eCROSS" (70 km Reichweite bei nur 21 kg Gewicht) stehen zur Verfügung.
Aufpreis Mosel-Radweg: + € 88,-

PREISGARANTIE

Als größter Anbieter von Radreisen in Europa haben wir sehr günstige Hotelpreise, die wir gerne an Sie weitergeben. So Sie eines der Angebote - auch Last-Minute! - bis 2 Wochen vor Anreise woanders günstiger finden, bitte um Ihr E-Mail mit Angebotskopie. Sie erhalten denselben Preis!

--- IHR ANSPRECHPARTNER ---

Simone Mehri
T:+43 (0)732 2080-4030

Reisefinder

Wohin möchten Sie reisen?