Reisesuche

TT 27: Schatztruhe Elbe-Radweg


Radreise am Elberadweg - individueller 7-Tage-Fahrradurlaub von Bad Schandau bis Meißen mit Gepäckservice - 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

Überblick
Echt Donau Touristik
  • Gemütliche Tagesetappen und ausgezeichnete Hotels, die zu den besten in den jeweiligen Übernachtungsorten zählen.
  • Genügend Zeit für die kulturellen Schätze von Dresden und Meißen.
  • Den landschaftlich schönsten Teil des Elblandes von den Nationalparks Böhmische und Sächsische Schweiz bis zu den Weinhängen bei Meißen durchfahren.
Termine 2021

Anreise jeden Donnerstag, Freitag und Samstag von 11. Juni bis 18. September

Nebensaison: 24. Juni bis 10. Juli und 26. August bis 18. September

Hochsaison: 11. bis 19. Juni und 15. Juli bis 21. August

Kundenfreundliche Stornobedingungen

Coronabedingt können sich die Gegebenheiten für Ihren Urlaub rasch ändern.
Daher bieten wir Ihnen für Ihre Reisen 2021 eine KUNDENFREUNDLICHE STORNIERUNG bis 17 Tage vor Anreise. Details finden Sie hier.

Tour
  • 130 km Rad, 28 Bahnminuten
  • 90 % Radwege
Bitte beachten

Bitte beachten Sie, dass die behördlichen Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen zu COVID19 der jeweiligen Länder bzw. Bundesländer gelten. Aus diesem Grund bitten wir Sie direkt auf der Website der Hotels, laut Ihrer zugesandten Hotelliste, Informationen hinsichtlich deren Maßnahmen und Angebotsänderungen betreffend der Hotelinfrastruktur und Verpflegung einzuholen.

Tourenbesonderheiten
  • Fitness
  • Qualität der Radwege
Route
1. Tag, Anreise

Nach Bad Schandau, die kleine Kurstadt im Herzen der Sächsischen Schweiz. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel Elbresidenz.

2. Tag, Děčín (46 km)

Vorbei an Krippen und der Grenzstation Schmilka stets am Fluss bleibend ins weite, offene Becken von Děčín. Besonders sehenswert sind Schloss mit Rosengarten, Heilig-Kreuz-Kirche, Synagoge, Schäferwand und vieles mehr. Übernachtung wie am Vortag.

3. Tag, Schloss Pillnitz & Dresden (50 km)

Zur Fähre nach Königstein, vorbei an der beeindruckenden Bastei ans rechte Ufer zum Schloss Pillnitz. Besichtigung des Barockschlosses mit Palmenhaus. Weiter nach Elbflorenz, wie Dresden bereits seit dem 19. Jahrhundert genannt wird. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel Maritim.

4. Tag, Dresden

Der heutige Tag bietet ausreichend Zeit Dresden zu besichtigen. Mit Ihrem inkludierten Hop-on-hop-off-Ticket erreichen Sie alle Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel Zwinger, Hofkirche, Semperoper und vieles mehr problemlos. Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag, Moritzburg & Meißen (34 km Rad, 28 Bahnminuten)

Mit dem Rad bis Radebeul, per Lößnitzdackel nach Moritzburg. Zeit zur ausgiebigen Besichtigung des prächtigen Schlosses mit weitläufigem Park. Über Coswig zurück an die Elbe, vorbei an den Schlössern Gauernitz und Scharfenberg ins nahe Meißen. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel Goldener Löwe.

6. Tag, Meißen

Heute haben Sie Zeit, die Stadt des weißen Goldes ausgiebig zu besichtigen. Besonders sehenswert sind Albrechtsburg (Eintritt inklusive), Porzellanmanufaktur, Frauenkirche, Dom und vieles mehr. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag, Heimreise

Bahnfahrt nach Bad Schandau, im Regionalzug ohne Umstieg (Halbstundentakt/Fahrtdauer circa 85 Minuten). Ticket für Ihr eigenes Rad vor Ort.


Preise & Leistung
Nicht inklusive

teils Ortstaxen bis € 3,- pro Person und Nacht, diverse Fährfahrten

Leistungen
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Parkplatz im Parkhaus Bad Schandau
  • Willkommensmenü in Bad Schandau
  • Eintritt Toskana Therme Bad Schandau
  • Gepäckservice bis Meißen inklusive Haftung bis € 700,- pro Person
  • Eintritt Schloss Pillnitz inklusive Park
  • Hop-on-hop-off-Ticket Dresden
  • Fahrt mit dem Lößnitzdackel inklusive Rad
  • Eintritt Schloss Moritzburg & Albrechtsburg
  • Rückfahrt per Bahn
  • Leihrad + Satteltasche
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • GPS-Daten der Route auf Wunsch
  • 7-Tage-Servicetelefon
Hinweis

Die Toskana Therme öffnet ab 15. Juli.

Info
Unsere Leihräder
Sehenswertes

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise