TT 64: Sternrad Mosel-Land nahe Lothringen


Radreise von einem Hotel aus - individuelle 6-Tage-Radreise vom 5☼☼☼☼☼ Superior-Hotel Victor's Residenz Schloss Berg aus - 5 x Übernachtung mit Halbpension inklusive Leihrad, Genießerstunde mit Kaffee und Patisserie und vieles mehr

Überblick
Termine 2020

Anreise jeden Sonntag von 3. Mai bis 4. Oktober

Sparsaison: 3. Mai, 28. Juni und 4. Oktober

Nebensaison: 26. Juli und 9. August

Hochsaison: 10. Mai bis 21. Juni, 5. Juli bis 19. Juli, 2. August und 16. August bis 27. September

Hinweis: Sie würden gerne an einem anderen Termin anreisen, bitte kontaktieren Sie uns!

BITTE BEACHTEN

Bitte beachten Sie, dass die behördlichen Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen zu COVID19 der jeweiligen Länder bzw. Bundesländer gelten. Aus diesem Grund bitten wir Sie direkt auf der Website der Hotels Informationen hinsichtlich deren Maßnahmen und Angebotsänderungen betreffend der Hotelinfrastruktur und Verpflegung einzuholen.

Fakten
  • 146 bis 235 km Rad, 42 Bahnminuten
  • 98 Prozent ebene und autofreie Radwege, sehr schön auch in Frankreich
  • erstrangige Kultur (Trier, Römermosaik, etc.)
Tourenbesonderheiten
  • Fitness
  • Radwege
  • TOP-Natur- & Kulturerlebnis
Route
Sonntag, Anreise

Nach Nennig (Ortsteil von Perl) an der Mosel; Parken gratis beim Hotel. Ihre Leihräder stehen im Hotel für Sie bereit. Ihr Leihrad steht im Hotel für Sie bereit.

Montag, Trier (44/86 km Rad, 42 Bahnminuten)

Auf dem Mosel-Radweg vorbei an Grevenmacher in die Römerstadt Trier (älteste Stadt Deutschlands); individuelle Besichtigung (Porta Nigra und vieles mehr); zurück per Bahn (Std.-Takt) oder per Rad (+ 42 km).

Dienstag, Sierck-les-Bains (33/80 km)

Am Vormittag über Perl nach Apach und ins mittelalterliche Sierck-les-Bains (zauberhafte Festung, Ortsbild); je nach Fitness auf autofreiem Weg bis Thionville (+ 47 km hin und retour); zurück.

Mittwoch, Grevenmacher (46 km)

Am deutschen Ufer durch die Weinbauorte Palzem, Nittel und Wellen ans Tagesziel; am Luxemburger Ufer sehr schön zurück über Remich.

Donnerstag, Perl (23 km)

Zur Mosel und über Remich weiter nach Perl (80 hm zum Barockgarten Nell); zurück zum besterhaltenen Römermosaik nördlich der Alpen in der Villa Nennig und ins Hotel.

Freitag, Heimreise

Nach dem Frühstück.

Preise & Leistung
Leistungen
  • 5 x Übernachtung mit Halbpension
  • 1 x Genießerstunde mit Kaffee und Kuchen
    aus der hauseigenen Patisserie
  • Gästekarte Saarland
  • Leihrad + Satteltasche
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • 7-Tage-Servicetelefon
Gastronomie

Ausgiebiges Frühstücksbuffet und 5 x Wahlmenü am Abend. Einmalig sind Frühstück und Abendessen auf der Hotelterrasse; Gourmetrestaurant mit internationaler Küche und ein weiteres Restaurant mit rustikalem Ambiente.