TT 86: Alpe-Adria-Trail ab Villach-Umgebung


Radreise von einem Hotel aus - individuelle 8-Tage-Radreise vom 4☼☼☼☼Hotel Zollner aus - 7 x Übernachtung mit Frühstück inklusive Leihrad mit Satteltasche, Parkplatz beim Hotel, 3 Bahnfahrten laut Programm und vieles mehr

Überblick
Termine 2020

Anreise jeden Freitag, Samstag und Sonntag von 1. Mai bis 24. Oktober

Sparsaison: 1. bis 24. Mai und 18. September bis 24. Oktober

Nebensaison: 29. Mai bis 21. Juni

Hochsaison: 26. Juni bis 13. September

Hinweis: Sie würden gerne an einem anderen Termin anreisen, bitte kontaktieren Sie uns!

Fakten
  • 257-291 km Rad, 121 Bahnminuten
  • 75 % asphaltierte, autofreie Radwege, 25 % Nebenstraßen
  • Radweg sehr gut markiert; ebene bis ganz leicht hügelige Wege
Bitte beachten

Bitte beachten Sie, dass die behördlichen Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen zu COVID19 der jeweiligen Länder bzw. Bundesländer gelten. Aus diesem Grund bitte wir Sie direkt auf der Website der Hotels Informationen hinsichtlich deren Maßnahmen und Angebotsänderungen betreffend der Hotelinfrastruktur und Verpflegung einzuholen.

Tourenbesonderheiten
  • Fitness
  • Radwege
  • Natur
Route
1. Tag, Anreise

Nach Gödersdorf nahe Villach. Willkommensmenü. Hinweis: Ihr Leihrad steht im Hotel für Sie bereit.

2. Tag, Ossiacher See (39/57 km)

Über Villach zum Ossiacher See. Rund um den See oder ab Bodensdorf per Bahn (zahlbar vor Ort) zurück nach Gödersdorf.

3. Tag, Rosental und Schloss Rosegg (59 km)

Nach Villach und am Drau-Radweg vorbei am Silbersee und nach Rosegg (Schloss, Gartenlabyrinth, Wildpark). Zurück ins Hotel.

4. Tag, Alpe-Adria-Radweg Spittal/Drau (51 km Rad, 32 Bahnminuten)

Per Rad nach Villach; Bahnfahrt (circa Stunden-Takt) nach Spittal (Schloss Porcia); am Alpe-Adria-Radweg zurück über Villach ins Hotel.

5. Tag, Alpe-Adria-Radweg (55 km, 89 Bahnminuten)

Per Rad zum nahen Bahnhof Warmbad (3,5 km); per Bahn (ab circa 10 Uhr) nach Tarvisio. Am Alpe-Adria-Radweg über Malborghetto, Valbruna und Pontebba nach Carnia (Chiesa S. Pietro, Zentrum, römische Funde); zurück per Bahn (ab circa 18 Uhr) bis Warmbad und per Rad zum Hotel.

6. Tag, Alpe-Adria-Radweg Tarvisio/Unterthörl (36/52km)

Am Gail-Radweg, einem Abschnitt des Alpe-Adria-Radwegs, nach Arnoldstein und ans Tagesziel.

7. Tag, Villach (17 km)

Ins Zentrum von Villach (Ortsbild, historisches Zentrum, Heiliggeistkirche, Stadtpfarrturm); zurück.

8. Tag, Heimreise

Nach dem Frühstück.

Preise & Leistung
Preise pro Person
  • Doppelzimmer | Frühstück - - - 8 Tage
    • 18.09. - 24.10.2020 | A - Sparsaison
      € 548,- Anreise Fr, Sa, So
  • Doppelzimmer | Halbpension - - - 8 Tage
    • 18.09. - 24.10.2020 | A - Sparsaison
      € 644,- Anreise Fr, Sa, So
  • Einzelzimmer | Frühstück - - - 8 Tage
    • 18.09. - 24.10.2020 | A - Sparsaison
      € 624,- Anreise Fr, Sa, So
  • Einzelzimmer | Halbpension - - - 8 Tage
    • 18.09. - 24.10.2020 | A - Sparsaison
      € 720,- Anreise Fr, Sa, So
Nicht inklusive

 Ortstaxe circa € 2,- pro Person und Nacht, Bahnfahrt am 2. Tag laut Programm

Leistungen
  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Parkplatz beim Hotel
  • Willkommensmenü inklusive Willkommensgetränk
  • ErlebnisCard der Region Villach
  • 3 x Bahnfahrten laut Programm
  • Leihrad + Satteltasche
  • Infopaket mit genauer Routenbeschreibung und Tourenkarte
  • 7-Tage-Servicetelefon
Ermäßigungen
  • Kinder
    • 100 % bis 6 Jahre bei 2 Vollzahlern bei Anreise Fr, Sa, So von 01.05. - 24.10.2020
    • 50 % bis 11 Jahre bei 2 Vollzahlern bei Anreise Fr, Sa, So von 01.05. - 24.10.2020
    • 25 % bis 15 Jahre bei 2 Vollzahlern bei Anreise Fr, Sa, So von 01.05. - 24.10.2020
Gastronomie

Täglich Frühstücksbuffet (kalt/warm); bei Buchung Halbpension 4-Gang-Abendessen mit Wahlmöglichkeit beim Hauptgang. Gekocht werden Spezialitäten aus dem Alpe-Adria Raum mit regionalen Produkten, teils von der hoteleigenen Landwirtschaft mit Fischteich und Gemüsegarten.