Reisesuche

TT 73b: Taubertal-Radweg ab Bad Mergentheim - Hotel Bundschu


Radreise ab Bad Mergentheim am Taubertal-Radweg von einem Hotel aus - individueller 7-Tage-Fahrradurlaub vom 4☼☼☼☼Hotel Bundschu aus - 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

Überblick
Termine 2021

Anreise täglich von 1. Mai bis 10. Oktober

Sparsaison: 23., 26. und 30. Juli, 2. und 6. August

Nebensaison: 9. Mai bis 2. Juni und 24. Juli bis 9. September*

Hochsaison: 1. Mai bis 8. Mai, 3. Juni bis 22. Juli und 10. September bis 10. Oktober

*ausgenommen Sparsaison-Termine

TT 73a: Taubertal-Radweg ab Bad Mergentheim - Edelfinger Hof

Kundenfreundliche Stornobedingungen

Coronabedingt können sich die Gegebenheiten für Ihren Urlaub rasch ändern.
Daher bieten wir Ihnen bei Buchungseingang bis 31. Jänner 2022 eine KUNDENFREUNDLICHE STORNIERUNG bis 17 Tage vor Anreise. Details finden Sie hier.

Tour
  • 149-184 km Rad, 38 Bahnminuten
  • 80 % gut markierte Radwege, 20 % ruhige Nebenstraßen; eben bis ganz leicht hügelig; 70 Höhenmeter (am 6. Tag)
Bitte beachten

Bitte beachten Sie, dass die behördlichen Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen zu COVID19 der jeweiligen Länder bzw. Bundesländer gelten. Aus diesem Grund bitten wir Sie direkt auf der Website der Hotels, Informationen hinsichtlich deren Maßnahmen und Angebotsänderungen betreffend der Hotelinfrastruktur und Verpflegung einzuholen.

Tourenbesonderheiten
  • Fitness
  • Qualität der Radwege
Route
1. Tag, Anreise

Nach Bad Mergentheim. Parkplatz nahe Hotel. Ihr Leihrad steht im Hotel für Sie bereit.

2. Tag, Gamburg (35 km Rad, 38 Bahnminuten)

Am Taubertal-Radweg gehts nach Werbach an der Tauber, circa 8 Gehminuten zur Gamburg (Rittersaal, Wohnburg); zurück per Bahn (circa Stunden-Takt, circa € 10,- vor Ort). Aktivtour: Zurück per Rad (+ 35 km).

3. Tag, Weikersheim (36 km)

Zum staatlichen Renaissanceschloss mit Rittersaal, prächtigem Barockgarten, etc. Eventuell Trinkkur und Kurkonzert in Bad Mergentheim mittels Kurkarte täglich inklusive.

4. Tag, Solymar-Therme (11 km)

Rundfahrt durch Bad Mergentheim und die weitläufigen Parks. Besichtigung Schloss; Eintritt Solymar-Therme (Montag bis Freitag).

5. Tag, Röttingen (41 km)

Durch Weingärten in die fränkische Kleinstadt mit Kirche St. Kilian, Georgskapelle, Hundheimer Torturm, Rathaus und Qualitätsweinbau (Tauberschwarz-Rebsorte); zurück.

6. Tag, Winzergenossenschaft Beckstein (26 km)

Zur Kellerei (2014 die beste Deutschlands, derzeit unter anderem zwei Trauben von Gault Millau) mit bekannter Gaststätte; Verkostung von drei Sorten. Zurück.

7. Tag, Heimreise

Nach dem Frühstück.

Preise & Leistung
Preise pro Person
  • Doppelzimmer | Frühstück - 7 Tage
    • 10.09. - 10.10.2021 | C - Hochsaison
      € 576,- Anreise Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
  • Doppelzimmer | Halbpension - 7 Tage
    • 10.09. - 10.10.2021 | C - Hochsaison
      € 718,- Anreise Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
  • Einzelzimmer | Frühstück - 7 Tage
    • 10.09. - 10.10.2021 | C - Hochsaison
      € 672,- Anreise Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
  • Einzelzimmer | Halbpension - 7 Tage
    • 10.09. - 10.10.2021 | C - Hochsaison
      € 814,- Anreise Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
Leistungen
  • 6 x Übernachtung mit Verpflegung laut Beschreibung
  • Eintritt Gamburg und Schloss Mergentheim
  • Eintritt Solymar-Therme (4 Stunden)
  • Kellerführung und Weinprobe
  • Leihrad + Satteltasche (ab 21. Mai verfügbar, davor Abschlag € 72,-)
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • 7-Tage-Servicetelefon
Nicht inklusive

Kurtaxe circa € 3,- pro Person pro Nacht, Bahnfahrt laut Programm

Ermäßigungen
  • Kinder
    • 100 % bis 5 Jahre bei 2 Vollzahlern bei Anreise Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So von 01.05. - 10.10.2021
    • 50 % bis 11 Jahre bei 2 Vollzahlern bei Anreise Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So von 01.05. - 10.10.2021
    • 25 % bis 15 Jahre bei 2 Vollzahlern bei Anreise Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So von 01.05. - 10.10.2021
  • Internetrabatt
    • € 6,- pro Person bei Anreise Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So von 01.05. - 10.10.2021
Gastronomie

Frühstücksbuffet, bei Halbpension 3-Gang-Wahlmenü im ausgezeichneten Hotelrestaurant.

UNSER TIPP: DIE WILHELMSQUELLE

1826 entdeckte ein Schäfer die Gesundung vieler Tiere, welche an der Quelle im heutigen Kurpark tranken. Täglich können Sie ein Glas des weltbekannten Heilwassers zur Regulierung Ihres Säurehaushaltes mit Erklärung der Wirkungsweise erhalten. Damit kann eine Volkskrankheit unserer Zeit (vorbeugend) geheilt und Schlimmeres verhindert werden. Während des Konzertes der Kurkapelle in der historischen Wandelhalle ist dies ein tolles Erlebnis.

Info
Unsere Leihräder

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise