Reisesuche

TT 41: 100 % Etsch-Radweg Quelle - Gardasee


Radreise am Etschradweg - individueller Fahrradurlaub mit Gepäcktransport von Nauders bis Riva/Arco - 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet. Autofreier Etsch-Radweg bis Mori; sodann 16 km autofreier Verbindungs-Radweg bis Riva del Garda/Arco.

Überblick
Echt Donau Touristik
  • Autofreier Etsch-Radweg bis Mori; sodann 16 km autofreier Verbindungs-Radweg bis Riva del Garda/Arco.
  • Autofreie, gut markierte Radwege und bei Verlängerung am Gardasee ab Riva und Arco durchs Sarcatal zum Cavedine- und Toblinosee.
  • VIP-Bustransfer von Riva/Arco zum geparkten Auto (jeden Donnerstag bis Sonntag).
Termine 2022

Anreise täglich von 19. Mai bis 9. Oktober

Sparsaison: 1. bis 9. Oktober

Nebensaison: 20. Juni bis 1. Juli und 5. bis 30. September

Hochsaison: 19. Mai bis 19. Juni und 2. Juli bis 4. September

Tour
  • 241 km Rad; abseits des Autoverkehrs
  • zu 98 % ebener, einheitlich markierter Radweg, 2 % auf Nebenstraßen
Bitte beachten

Bitte beachten Sie, dass die behördlichen Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen zu COVID19 der jeweiligen Länder bzw. Bundesländer gelten. Aus diesem Grund bitten wir Sie, sich vorab hinsichtlich der aktuellen Maßnahmen und Angebotsänderungen (zum Beispiel geänderte Öffnungszeiten in Hotelrestaurants) zu informieren.

Tourenbesonderheiten
  • Fitness
  • Qualität der Radwege
Route
1. Tag, Anreise

Nach Nauders. Übernachtung im 3☼☼☼Gasthof Martha oder Gästehaus Amontanara.

2. Tag, Schlanders (57 km)

Stets leicht bergab nach Glurns, der kleinsten Stadt Südtirols. Weiter nach Schlanders. Übernachtung im 4☼☼☼☼Parkhotel zur Linde oder 3☼☼☼Pension Schweitzer. 

3. Tag, Meran (36 km)

Durch gepflegte Obstgärten, vorbei am Schloss Dornsberg nach Meran. Übernachtung in den 3☼☼☼Hotels Gruberhof, Villa Laurus oder Anatol.

4. Tag, Bozen (34 km)

Durch Weingärten zum Schloss Sigmundskron. Der Radweg führt bis ins Zentrum mit den bekannten Lauben. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel Sheraton oder zentralem 3☼☼☼Hotel.

5. Tag, Trento (61 km)

Stets an der Etsch über Salurn in die Konzilstadt Trento (Dom, prächtige Altstadt). Übernachtung im 4☼☼☼☼Grand Hotel oder 3☼☼☼Hotel Everest.

6. Tag, Riva/Arco (53 km)

Am Etsch-Radweg sehr schön nach Rovereto (Altstadt, Denkmäler); über Mori und den ehemaligen Lago di Loppio ans Tagesziel. Übernachtung im 3☼☼☼Hotel Venezia in Riva oder im 4☼☼☼☼Palace Hotel Città im zauberhaften Arco (ebene 5 km vom See).

7. Tag, Heimreise

Buchung von Zusatznächten oder VIP-Bustransfer von Riva/Arco (nahe Hotel) nach Nauders jeden Donnerstag bis Sonntag mit Ankunft um circa 14 Uhr. Mitnahme eigener Räder um € 34,- möglich; an den restlichen Tagen Rückreise in Eigenregie (Abschlag € 15,- pro Person).

Preise & Leistung
Leistungen
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Parkplatz (unbewacht)
  • Transportpauschale von Ort zu Ort bis Riva/Arco inklusive Haftung bis € 700,- pro Person sowie Leihrad + Satteltasche
  • VIP-Bustransfer Riva/Arco - Nauders (Donnerstag bis Sonntag)
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • GPS-Daten der Route auf Wunsch
  • 7-Tage-Servicetelefon
Nicht inklusive

Teils Ortstaxen bis € 3,50 pro Person und Nacht

Ihre Hotels

Sie nächtigen in den genannten, sehr guten Hotels oder vereinzelt gleichwertig. Ab Bozen großteils inklusive Klimaanlage.

Gastronomie

Frühstücksbuffet. Bei Halbpension Spezialitäten der italienischen Küche (3-Gang-Wahlmenüs oder Buffet, teilweise im hotelnahen Restaurant).

Info
Unsere Leihräder
Sehenswertes

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise