Reisesuche

ZUM GOLDSTRAND IN RUMÄNIEN MIT DER 1ST-CLASS MS PRIMADONNA


Inklusive 13 x Vollpension, 11 niveauvolle Unterhaltungsabende, 4 Landausflüge und vieles mehr. Erleben Sie die Donau von ihrer beeindruckendsten Seite. Von Wien ans Schwarze Meer erwartet Sie eine echte Schiffspassage mit fremden Kulturen und Weltanschauungen, unbekannten Landstrichen pulsierenden Städten und monumentalen Sehenswürdigkeiten.

Überblick
Echt Donau Touristik

Die Landschaft der Gegensätze mit dem Durchbruchstal der Donau beim „Eisernen Tor“ begleitet Sie bis zu den bekannten Mamaia-Stränden bei Konstanza. Die 4****Sup. MS Primadonna punktet mit täglichem Kulturprogramm im Bordtheater, Sonnendeck, Whirlpools, Massagen, Panoramarestaurant und -bar sowie Donau-Arena mit direktem Blick auf den Nibelungenstrom.

Termine 2022

Samstag, 11. bis Freitag, 24. Juni
Freitag, 24. Juni bis Donnerstag, 7. Juli

Kundenfreundliche Stornogebühren

Coronabedingt können sich die Gegebenheiten für Ihren Urlaub rasch ändern.
Daher bieten wir Ihnen auch für den Sommer 2022 eine KUNDENFREUNDLICHE STORNIERUNG bis 17 Tage vor Anreise.

Details finden Sie hier.

Warteliste

Ihr Wunschtermin/Ihre Wunschroute ist nicht mehr verfügbar? Gerne können Sie sich kostenlos und unverbindlich auf unsere Warteliste setzen lassen.

Bitte beachten

Wir weisen höflich darauf hin, dass die im Reiseverlauf genannten Ziele - sofern diese in Risikogebieten liegen - durch eine Programmänderung in Form von Panoramafahrten per Schiff und/oder Busausflüge ohne Ausstieg ab einem anderen Hafen als dem Zielhafen, erlebbar gemacht werden können.

Route
1. Tag, Wien

Bahnanreise nach Wien-Nussdorf. Boarding ab 15:00 Uhr, "Leinen los" Richtung Budapest um 15:30 Uhr. Willkommensabend der Crew.

2. Tag, Budapest (Ungarn)

Ankunft in der Magyarenmetropole um 7:30 Uhr. Alle Sehenswürdigkeiten sind vom Fluss aus zu bewundern. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Bustransfer in die Fußgängerzone und individuelle Besichtigung. Um 19:00 Uhr Rücktransfer aufs Schiff. Nach dem Abendessen bei Einbruch der Dunkelheit per Schiff durch die einmalig beleuchtete Magyarenmetropole.
Optional:
Stadtrundfahrt ab 9:00 Uhr.

3. Tag, Mohács (Ungarn)

Ankunft um 8:30 Uhr.
Optional:
Busausflug ins barocke Fünfkirchen (Pecs/35 Busminuten, 45 km), eine der schönsten Städte Ungarns, mit Stadtrundfahrt und individuelle Besichtigung. Nach dem Mittagessen geführter Rundgang durch Mohacs (inklusive), wo sich in der berühmten Schlacht 1526 Europas Schicksal entschied. Um 17:00 Uhr Weiterfahrt und EU-Außengrenzkontrolle (= EU-Schengenraum).

4. Tag, Belgrad (Serbien)

Optional: 9:00 Uhr Stadtrundfahrt inklusive Festung Kalemegdan (2,5 Stunden); nach dem Mittagessen individuelle Besichtigung. Zum Einbruch der Dunkelheit Weiterfahrt mit Blick auf die zauberhaft beleuchtete Festung.

5. Tag, Turnu Severin (Rumänien)

Ankunft um 12:00 Uhr.
Optional:
Stadtrundgang Turnu Severin (Opernhaus, Wasserturm, Altstadt) und Einkehr auf einem Bauerngut mit Umtrunk.

6. Tag, Russe (Bulgarien)

Ankunft um 10:00 Uhr in der reichen Handelsstadt in Nordbulgarien mit tollem Flair und St. Peters-und heilige Dreifaltigkeitskirche sowie eine Reihe orthodoxer Gotteshäuser, Opernhaus, sehr schöne Plätze und Parks.
Optional: Stadtrundfahrt.

7. Tag, Konstanza (Rumänien)

Unser Schiff erreicht die größte Hafenstadt am Schwarzen Meer (300.000 Einwohner, Casino, Moschee Carol I, Nationalmuseum, Trajan-Monument, Piata Ovidiu, Aqua Magic) zur Frühstückszeit um 9:00 Uhr.
Optional: Stadtrundfahrt und individuelle Besichtigung.
Optional: Am frühen Nachmittag Badeausflug zu den nahen Goldstränden von Mamaia (9 km), Rücktransfer um circa 17:00 Uhr zum Schiff. Um 18:00 Uhr Abschied vom Schwarzen Meer und Rückfahrt des Schiffes Richtung Wien.

8. Tag, Giurgiu (Rumänien)

Ankunft um 13:00 Uhr.
Optional:
Per Bus in die Hauptstadt Bukarest (1 Bus-Stunde), Stadtrundfahrt (3 Stunden); individuelle Besichtigung. Am Abend per Bus wieder ins nahe Giurgiu.

9. Tag, Vidin (Bulgarien)

Ankunft um 15:00 Uhr. Die alte bulgarische Hauptstadt, das thrakische Dunonia (3. Jh. vor Christi: malerisch an den Ausläufen der Karpaten und zur Donau gelegen). Stadtrundgang (inklusive) mit Mausoleen, ehemalige Synagoge, mittelalterlicher Festung Baba Wida, Eremitenhöhle, zweitgrößter Kathedrale Bulgariens und anderes mehr.

10. Tag, Golubac (Serbien)

Ab circa 10:00 Uhr Schleusung durchs größte Donaukraftwerk mit einer Fallhöhe von circa 28 Metern (!) und Fahrt durchs Eiserne Tor, dem Durchbruchstal der Donau durch die Karpaten mit teilweise 60 m Tiefe und nur 65 m Breite. Stopp direkt bei der zweitgrößten Festung Serbiens, Golubac.
Optional: Besichtigung dieser von den Türken errichteten, malerisch am Beginn des Eisernen Tors gelegenen Anlage.

11. Tag, Novi Sad (Serbien)

Ankunft um 9:00 Uhr in der zweitgrößten Stadt Serbiens (253.000 Einwohner) und Kulturhauptstadt Europas 2022. Stadtrundgang (inklusive) durch die Barockmetropole mit "uneinnehmbarer" Festung Peterwardein (2,5 Stunden). Nach dem Mittagessen individuelle Besichtigung.

12. Tag, Baja - Kalocsa (Ungarn)

Ankufnt um 9:00 Uhr in Baja, Stadtrundgang (inklusive) durch die sehr schöne Altstadt, Rathausturm, Hauptplatz und individuelle Besichtigung.
Optional: Stadtrundgang durch die Hauptstadt der Puszta mit prächtigem Dom und Bischofspalast (Suffrigat der Stephanskrone).

13. Tag, Esztergom (Ungarn)

Ankunft 8:30 Uhr. Besichtigung des malerisch am Festungshügel gelegenen Doms mit dem größten Altarbild der Welt und dem drittgrößten Kuppelbau Europas. Optional: Domführung (1 Stunde). Abfahrt 12:30 Uhr.

14. Tag, Wien

Ankunft um 9:00 Uhr in Wien-Nussdorf. Ausschiffung und Heimreise per Bahn.

Programmänderungen der Reise sind im Sinne Ihrer Sicherheit vom 1. Kapitän u.a. wegen Hochwasser, Niederwasser oder sonstigen Fällen von HÖHERER GEWALT jederzeit (auch kurzfristig) möglich. Die Ankunftszeiten sind vorbehaltlich der Schleusenwartezeiten und bei Normalwasserstand.

Einreisebestimmungen: Für EU-Staatsbürger gelten für diese Donaukreuzfahrt keine besonderen Visabestimmungen. Ihr Reisepass/Personalausweis muss nach Reiseende noch gültig sein. Für Staatsbürger anderer Länder gelten abweichende Bestimmungen (und Kosten); bitte informieren Sie sich rechtzeitig im Vorhinein. Jede/r Reiseteilnehmer/in ist persönlich verantwortlich, dass der Name bei Buchung ordnungsgemäß laut Reisepass angegeben wurde. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass (Stand Dezember 2021).

Preise & Leistung
Leistungen
  • Flusskreuzfahrt Wien - Konstanza - Wien mit 13 x Vollpension in der gebuchten Doppelkabine
  • Sämtliche Hafen- und Passagiergebühren
  • 2 x Hydrojetmassage und 1 x Teilkörpermassage (je circa 15 Minuten) sowie 1 x traditionelle Bartrasur pro Kabine (Termine nach Anmeldungseingang an Bord)
  • 11 spannende Unterhaltungsabende im Bordtheater mit Folklore der Donauländer, Klassik, Weinverkostung, Talkshows, etc.
  • 5 Landausflüge: Domführung Esztergom, Stadtrundgänge in Baja und Mohács, Novi Sad (mit Festung Peterwardein und Vidin)
  • ÖBB-Bahnfahrt Oberösterreich - Wien & retour/2. Klasse/Platzkarte
Ausflugspaket + € 188,-* pro Person
  • Budapest (Stadtrundfahrt circa 3 Stunden)
  • Turnu Severin (Stadtbesichtigung)
  • Bukarest (Transfer, Stadtrundfahrt und individuelle Besichtigung)
  • Russe, Bulgarien (Stadtrundfahrt mit Nationaloper 4 Stunden)
  • Belgrad (Stadtrundfahrt mit Kalemegdan 3 Stunden)
  • Kalocsa (Transfer, Domführung 1 Stunde)
  • NEU: Busausflug Pecs, Stadtrundfahrt Konstanza und Transfer zum Goldstrand, Eintritt Festung Golubac

*Bitte mitbuchen. Je nach Verfügbarkeit sind Ausflüge auch einzeln laut Preisaushang an Bord nachzubuchen (zum Beispiel Stadtrundfahrt Budapest € 40,- pro Person).

Zuschläge Einzelbelegung in Doppelkabine auf Grundpreis

Hauptdeck-Achtern: + 25 % Aufschlag
Hauptdeck:
+ 50 % Aufschlag

Ermäßigungen
  • Internetrabatt
    • € 6,- pro Person bei Anreise Fr, Sa von 11.06. - 08.07.2022
  • Kinder (in Doppelkabine Hauptdeck od. Oberdeck mit 2 Vollzahlern)
    • 100 % bis 5,9 Jahre bei Anreise Fr, Sa von 11.06. - 08.07.2022
    • 75 % bis 11,9 Jahre bei Anreise Fr, Sa von 11.06. - 08.07.2022
    • 50 % bis 18 Jahre bei Anreise Fr, Sa von 11.06. - 08.07.2022
Gastronomie

Der Gradmesser aller Kreuzfahrtschiffe! Bei uns ist die Individualität das große Plus. Vom Gemüseentsafter beim amerikanischen Buffet bis zum "Käse vom Brett" als Abschluss des 4-Gang-Wahlmenüs gehen wir auf Ihre Wünsche ein. Diätwunsch teilweise möglich, bitte bei der Buchung angeben. Die Speisenauswahl ist von den Spezialitäten aller zehn Donauländer geprägt, vor allem die Wiener Küche kommt bei uns so richtig zur Geltung. Dazu bieten wir die günstigsten Flaschenweinpreise ALLER Donauschiffe, zum Beispiel 1 Flasche (0,7 l) Bordeaux Château Lamothe-Vincent Jg. 2011 um nur € 17,90. Fünf Mahlzeiten täglich mit Frühstücksbuffet, servierten 3-Gang-Wahlmenüs zu Mittag und 4-Gang-Wahlmenüs am Abend; Nachmittags-Kaffee mit Mehlspeisen; Mitternachtssnack.

Info
Sehenswertes

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise