Reisesuche

Unsere Mitarbeiterin Sandra
auf der 4**** Sup. MS Primadonna

MS Primadonna****S – der einzige Flusskreuzfahrt-Katamaran auf der Donau
Im Jahr 2015 wurde der einzigartige Flusskreuzfahrt-Katamaran MS Primadonna gekauft und fährt seit Winter 2015 unter rot-weiß-roter Flagge. Die MS Primadonna bietet einige Entspannungsmöglichkeiten auf 4 Decks wie Indoor-Whirlpool, Kneipp-Tretbecken, Sauna, Sonnendeck mit Liegen und Outdoor-Whirlpool. Im exklusiven Bordtheater werden Unterhaltungsabende mit Künstlern aus den unterschiedlichsten Donauregionen dargeboten – von Zigeunermusik bis Comedy stehen am Programm.

Speziell bei Radkreuzfahrten können Sie den Komfort und das Service eines 4****Superior-Schiffes und die Schönheiten von Europas Radfernwegen verbinden.

 

Unsere Mitarbeiterin Sandra durfte in die Welt der Flusskreuzfahrten schnuppern und war per Rad und Schiff entlang der Donau unterwegs. Das Nautiker-Portal „Donauschiff“ bezeichnet unsere 4****Sup. MS Primadonna als schönstes Donauschiff - das konnte Sandra nur bestätigen und ist besonders stolz beim Besitzer dieses Superlativs zu arbeiten.

Insidertipp #1: Wo war die schönste Kaffee-Pause?

In Passau sind die kleinen Cafès in den Gassen des Zentrums empfehlenswert. In Komàrno bei der Basilika kann man auch sehr schön im Gastgarten bei Kaffee und Kuchen verweilen. 

 

Insidertipp #2: Was hat euch am meisten beeindruckt?

Das Gefühl am Wasser zu schweben, während man am Sonnendeck die Ruhe genießen kann, war eine ganz neue Erfahrung für mich und kann ich nur weiterempfehlen.

 

 

Insidertipp #3: Diese Sehenswürdigkeiten muss man gesehen haben:

Einfach nur wow! - Budapest ist unbeschreiblich schön, vor allem auch die beleuchtete Stadt in der Nacht. In Komàrno hat mich die Basilika St. Andreas sehr begeistert

 

Insidertipp #4: Was blieb besonders in Erinnerung?

Die Reiseleiterin hat bei der Stadtführung in Bratislava erzählt, dass ihr Kollege immer sagt, dass im Parlament die schlechtesten Schauspieler mit dem meisten Verdienst sitzen *lacht*.

 

 

Insidertipp #5: Wie war die Kulinarik am Schiff?

Das Essen und der Service an Bord waren spitze. Alles sehr schön angerichtet und vor allem die Vorspeisen waren geschmacklich ein Traum. Die Auswahl war top und die netten, charmanten Kellner lesen einem jeden Wunsch von den Augen ab.

 

 

 

Lust auf eine Reise bekommen? Hier finden Sie unsere Rad & Schiffsreise auf der MS Primadonna im Juli.

MS Primadonna: Radkreuzfahrt Linz - Budapest - Passau


Rad und Schiff auf der Donau ab Linz nach Budapest und Passau - inklusive 6 x Vollpension und vieles mehr auf der 4****Sup. MS Primadonna

Überblick
Echt Donau Touristik

Sie „erfahren“ viel Abwechslung - gesunde Bewegung am Rad und Erholung an Bord. Unter rot-weiß-roter Flagge geht es mit der 4****Sup. MS Primadonna teils gemütlich radelnd, teils entspannt am Sonnendeck zu den Donaustädten Wien, Bratislava und Budapest. Ihr „schwimmendes Hotel“ punktet mit Whirlpool innen & außen, Panoramarestaurant & -bar, Sonnendeck sowie Donauarena mit Blick direkt auf den Nibelungenstrom.

Termin 2022

Samstag, 9. bis Freitag, 15. Juli
Samstag, 16. bis Freitag, 22. Juli

Warteliste

Ihr Wunschtermin/Ihre Wunschroute ist nicht mehr verfügbar? Gerne können Sie sich kostenlos und unverbindlich auf unsere Warteliste setzen lassen.

Kundenfreundliche Stornogebühren

Coronabedingt können sich die Gegebenheiten für Ihren Urlaub rasch ändern.
Daher bieten wir Ihnen auch für den Sommer 2022 eine KUNDENFREUNDLICHE STORNIERUNG bis 17 Tage vor Anreise.

Details finden Sie hier.

Bitte beachten

Wir weisen höflich darauf hin, dass die im Reiseverlauf genannten Ziele - sofern diese in Risikogebieten liegen - durch eine Programmänderung in Form von Panoramafahrten per Schiff und/oder Busausflüge ohne Ausstieg ab einem anderen Hafen als dem Zielhafen, erlebbar gemacht werden können.

Fakten

223 km Rad, eben und gut markiert

Tourenbesonderheiten
  • Fitness
  • Qualität der Radwege
Route
Samstag, Individuelle Anreise

Am Nachmittag Einschiffung in Linz-Urfahr. Mitnahme eigenes Rad kostenfrei. Während des Abendessens "Leinen los".

Sonntag, Tulln – Wien (49 km)

Ankunft in Tulln (Egon Schiele Museum); am Donau-Radweg vorbei an den Ausläufern des Wienerwaldes nach Wien und Radrundfahrt am Ring-Radweg (autofreie Route ab Schiff), 49 km. Am Abend Weiterfahrt des Schiffes.

Montag, Komárom – Esztergom (56 km)

Auf sehr schönen autofreien Dammwegen teils direkt an der Donau von Komárom am linken Ufer durch kleine, verträumte Orte über Moča nach Esztergom. Individuelle Dombesichtigung. Über die Giselabrücke nach Štúrovo, direkt gegenüber von Esztergom. Fahrt durchs Donauknie.

Dienstag, Besichtigung Budapest/Radrundfahrt auf die Margareteninsel (22/55 km)

Stadtrundfahrt Budapest ab Schiff (3 Stunden). Am Nachmittag auf 100 %-autofreien Radwegen in die Fußgängerzone zum Flanieren und Shoppen sowie weiter auf die Margareteninsel, das schöne Erholungsgebiet mitten in der Stadt. Radrundfahrt über die circa 8 km lange, autofreie Insel. Retour zum Schiff ev. mit Stopp am Fuße des Burgviertels (22 km eben, genaues Info-Blatt).
Tipp für Aktive: Radtour nach Szentendre (55 km h&r)

Mittwoch, Bratislava (33/48 km)

Geführter Stadtrundgang Bratislava ab Schiff (1 Stunde). Am Donau-Radweg bis Devin, dem Nationaldenkmal der Slowakei mit prächtigem Fernblick. Am autofreien Radweg durch die Marchauen und über die Radbrücke (außergewöhnliche, beeindruckende Konstruktion) zum Schloss Hof (A); retour oder große Rundtour Donau-Radweg/Hainburg.

Donnerstag, Radtour Krems - Pöchlarn (48 km)

Von der schmucken UNESCO – Welterbestadt Krems radeln Sie in den wohl bekanntesten Flecken der Wachau nach Dürnstein. Der kleine, verwinkelte Ort zieht Touristen aus aller Welt an. Weiter geht es durch bekannte Weinbauorte wie Weißenkirchen und Spitz nach Melk. Von weitem sieht man das imposante Stift, das über der kleinen Stadt thront. Die letzten Radkilometer Ihrer Reise geht es nun bis Pöchlarn, wo die MS Primadonna bereits auf Sie wartet. Ausstieg Linz um circa 23:30 Uhr möglich (bei Buchung avisieren).

Freitag, Ausschiffung/Passau

Ankunft in Passau um circa 9:00 Uhr - Nach dem Frühstück um circa 10:00 Uhr Bustransfer zum Hauptbahnhof sowie ÖBB-Ticket nach Linz inklusive.

Programmänderungen der Reise sind im Sinne Ihrer Sicherheit vom 1. Kapitän unter anderem wegen Hochwasser, Niederwasser oder sonstigen Fällen von HÖHERER GEWALT jederzeit (auch kurzfristig) möglich. Die Ankunftszeiten sind vorbehaltlich der Schleusenwartezeiten und bei Normalwasserstand.

Preise & Leistung
Preise pro Person
  • 2-Bett Stockbett | Vollpension - Hauptdeck-Achtern - 7 Tage
    • 09.07.2022, 16.07.2022 | Saisonpreis
      € 549,- Anreise Sa
  • 2-Bett | Vollpension - Hauptdeck - 7 Tage
    • 09.07.2022, 16.07.2022 | Saisonpreis
      € 655,- Anreise Sa
  • 2-Bett | Vollpension - Oberdeck - 7 Tage
    • 09.07.2022, 16.07.2022 | Saisonpreis
      € 944,- Anreise Sa
Leistungen
  • Radkreuzfahrt mit 6 x Vollpension inklusive Hafengebühren in der gebuchten Doppelkabine Dusche/WC/TV/Telefon/Safe/Minibar/regulierbare Klimaanlage
  • Leihrad inklusive Satteltasche (7-Gang Rücktritt oder 21-Gang Freilauf)
    Mitnahme eigener Räder kostenfrei bei Haftungsausschluss!
  • 2 x Hydrojet Massage (je circa 15 Minuten) sowie eine traditionelle Bartrasur oder Bordfriseur (Waschen/Föhnen) pro Kabine (Termin nach Anmeldeeingang an Bord)
  • Bordreiseleitung und täglich persönliche Routeninformation
  • Ausführliche Routenbeschreibung und Radkarten
  • GPS-Daten der Route
  • 2 Landausflüge: Stadtrundfahrt Budapest, Stadtrundgang Bratislava
  • Transfer Schiff - Hauptbahnhof Passau
  • ÖBB-Bahnfahrt Passau - Linz/2. Klasse
  • 7-Tage-Servicetelefon
Exklusiv für OÖN-Leser

Leihrad (7-Gang-Rücktritt oder 21-Gang-Freilauf) mit Satteltasche ohne Aufpreis (bitte bei Buchung avisieren) oder Mitnahme eigenes Rad kostenfrei.

Zuschläge Einzelbelegung in Doppelkabine auf Grundpreis

Hauptdeck-Achtern + € 113,-
Hauptdeck + € 250,-

Ermäßigungen
  • Internetrabatt
    • € 6,- pro Person bei Anreise Fr von 01.04. - 30.10.2022
  • Aktionscode
    • Falls Sie über einen Aktionscode verfügen, fügen Sie diesen in der Buchungsmaske unter Anmerkungen an. Die Preisreduktion wird sodann nach unserer Prüfung auf Gültigkeit und Höhe bei der Bestätigung/Rechnung berücksichtigt. bei Anreise Fr von 01.04. - 30.10.2022
  • Kinder (in Doppelkabine Hauptdeck od. Oberdeck mit 2 Vollzahlern)
    • 100 % bis 5,9 Jahre bei Anreise Fr von 01.04. - 30.10.2022
    • 75 % bis 11,9 Jahre bei Anreise Fr von 01.04. - 30.10.2022
    • 50 % bis 18 Jahre bei Anreise Fr von 01.04. - 30.10.2022
Info
Unsere Leihräder
Sehenswertes

Mehr spannende Geschichten

  • Insider-Tipps
    MS Primadonna
  • Insider-Tipps Chiemsee
  • Insider-Tipps Merseburg
  • Insider-Tipps
    Junge Donau
  • Insider-Tipps
    Bodensee
  • Insider-Tipps
    von Südtirol
  • Interview mit dem Hotelmanager der MS Primadonna
  • Muttertagsmenü
  • Kulinarischer Genuss zu Ostern
  • Linzer Torte und Florentiner Gebäck
    Süße Grüße vom Schiff
  • 3 Gründe für Pauschalreisen
  • Gemüse und Teigwaren
    Gesunde Küche
  • Bodensee Reisevideos
  • Urlaubstipps
  • Interview MS Primadonna
  • Weihnachtsstollen
    Weihnachtsbäckerei

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise