Reisesuche

Unsere Mitarbeiterin Sandra
auf der 4**** Sup. MS Primadonna

MS Primadonna****S – der einzige Flusskreuzfahrt-Katamaran auf der Donau
Im Jahr 2015 wurde der einzigartige Flusskreuzfahrt-Katamaran MS Primadonna gekauft und fährt seit Winter 2015 unter rot-weiß-roter Flagge. Die MS Primadonna bietet einige Entspannungsmöglichkeiten auf 4 Decks wie Indoor-Whirlpool, Kneipp-Tretbecken, Sauna, Sonnendeck mit Liegen und Outdoor-Whirlpool. Im exklusiven Bordtheater werden Unterhaltungsabende mit Künstlern aus den unterschiedlichsten Donauregionen dargeboten – von Zigeunermusik bis Comedy stehen am Programm.

Speziell bei Radkreuzfahrten können Sie den Komfort und das Service eines 4****Superior-Schiffes und die Schönheiten von Europas Radfernwegen verbinden.

 

Unsere Mitarbeiterin Sandra durfte in die Welt der Flusskreuzfahrten schnuppern und war per Rad und Schiff entlang der Donau unterwegs. Das Nautiker-Portal „Donauschiff“ bezeichnet unsere 4****Sup. MS Primadonna als schönstes Donauschiff - das konnte Sandra nur bestätigen und ist besonders stolz beim Besitzer dieses Superlativs zu arbeiten.

Insidertipp #1: Wo war die schönste Kaffee-Pause?

In Passau sind die kleinen Cafès in den Gassen des Zentrums empfehlenswert. In Komàrno bei der Basilika kann man auch sehr schön im Gastgarten bei Kaffee und Kuchen verweilen. 

 

Insidertipp #2: Was hat euch am meisten beeindruckt?

Das Gefühl am Wasser zu schweben, während man am Sonnendeck die Ruhe genießen kann, war eine ganz neue Erfahrung für mich und kann ich nur weiterempfehlen.

 

 

Insidertipp #3: Diese Sehenswürdigkeiten muss man gesehen haben:

Einfach nur wow! - Budapest ist unbeschreiblich schön, vor allem auch die beleuchtete Stadt in der Nacht. In Komàrno hat mich die Basilika St. Andreas sehr begeistert

 

Insidertipp #4: Was blieb besonders in Erinnerung?

Die Reiseleiterin hat bei der Stadtführung in Bratislava erzählt, dass ihr Kollege immer sagt, dass im Parlament die schlechtesten Schauspieler mit dem meisten Verdienst sitzen *lacht*.

 

 

Insidertipp #5: Wie war die Kulinarik am Schiff?

Das Essen und der Service an Bord waren spitze. Alles sehr schön angerichtet und vor allem die Vorspeisen waren geschmacklich ein Traum. Die Auswahl war top und die netten, charmanten Kellner lesen einem jeden Wunsch von den Augen ab.

 

 

Lust auf eine Reise bekommen? Hier finden Sie unsere Kreuzfahrten

16 Einträge gefunden
1 von 3 Seiten
16 Einträge gefunden
1 von 3 Seiten

Mehr spannende Geschichten

  • Insider-Tipps Alpe Adria Radweg
  • 3 Gründe für eine Radreise
  • Insider-Tipps Potsdam
  • Insider-Tipps Brixen im Thale
  • Interview mit Viera & Terezia
  • 4 Fragen an den Donauschiff-Kapitän Radomir
  • Zu Gast auf der Primadonna
  • Insider-Tipps
    Mosel
  • Insider-Tipps
    Schifffahrt zum Eisernen Tor
  • Insider-Tipps
    MS Primadonna
  • Insider-Tipps Chiemsee
  • Insider-Tipps Merseburg
  • Insider-Tipps
    Junge Donau
  • Insider-Tipps
    Bodensee
  • Insider-Tipps
    von Südtirol
  • Interview mit dem Hotelmanager der MS Primadonna
  • Muttertagsmenü
  • Kulinarischer Genuss zu Ostern
  • 3 Gründe für Pauschalreisen
  • Gemüse und Teigwaren
    Gesunde Küche
  • Bodensee Reisevideos
  • Urlaubstipps
  • Interview MS Primadonna
  • Weihnachtsstollen
    Weihnachtsbäckerei

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise