Würzburg


Würzburg hat 133.000 Einwohner, ist Bischofssitz der katholischen Diözese Würzburg. Die weltberühmte Würzburger Residenz mit Hofgarten und Residenzplatz wurde 1981 in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen.