Reisesuche

Golubac


Diese kleine Hafen- und Festungsstadt an der Donau liegt an der Grenze zu Rumänien und Serbien.

Top Sehenswertes

Die Festung Golubac ist aufgeteilt in zwei Burgen, eine Unter- und eine Oberburg. In der Oberburg zeugen die Reste einer orthodoxen Kirche von der Präsenz eines serbischen Burgherrn, der nicht näher bekannt ist. Die gut erhaltenen Festungsbauteile sind eine Attraktion für Touristen, egal ob durch eine Rundreise oder auch durch Kruzfahrten. Einige Objekte der Burg stehen direkt im Wasser, da der Wasserspiegel durch Aufstauung angestiegen ist. Der Blick von der Festung erstreckt sich kilometerweit, daher ist sie der ideale Ort für wunderschöne Landschaftsfotografien.

Kulinarik

Die kleine Donaustadt mitsamt ihren 25 umliegenden Dörfern hat nur etwa 12.500 Einwohner. Dennoch gibt es einige wenige Restaurants und Gaststätten in denen Sie sich von serbischen Spezialitäten verwöhnen lassen können.

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise