Reisesuche

Baja


Baja ist eine Stadt in Südungarn an der Donau und deren Nebenarm Sugovica. In der Stadt spielt der Tourismus und die Fischerei eine große Rolle.

Top Sehenswertes

Der Hauptplatz von Baja wird mit dem Markusplatz in Venedig verglichen. Eines der beständigsten Denkmäler für Touristen ist der vierblättrige Platz mit einem schönen Blick auf Sugovica und die gegenüberliegende Insel Petöfi. In den historischen Gebäuden befinden sich viele Hotels, Geschäfte, Cafés und Touristeninformationsbüros. Der mit charakteristischen Basaltwürfeln bedeckte Platz war einst Schauplatz von Märkten und Messen, während heute städtische Feste und Programme stattfinden.

Kultur & Events

Jedes Jahr findet am zweiten Wochenende im Juli ein Volksfest statt, bei dem in mehr als 2000 Kesseln über offenem Feuer Fischsuppe für weit über 20.000 Personen gekocht wird. Hier kann die traditionelle Fischsuppe von Baja verkostet werden. Seit langer Zeit konkurrieren die Städte Baja und Szeged darum, wer die bessere Fischsuppe kochen kann.

Austellungstipps: Leben an der Donau - Fischereiausstellung, Stadt Baja seit 300 Jahren - eine Ausstellung, die die Geschichte der Baja in der Ausstellungshalle des Roosevelt Square des Museums präsentiert.

Kulinarik

Die berühmte Fischsuppe aus Baja ist nicht nur ein Gericht, sondern auch ein Hungarikum. Sie besteht aus folgenden Zutaten: Paprika (ungarisch und äußerst gesund) und frischem Fisch. In einigen Ungarischen Restaurants gibt es die Möglichkeit eine gute Fischsuppe zu probieren.

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise