Schlögen


Die "Schlögener Schlinge", das Naturwunder Oberösterreichs, ist eine Flussschlinge im oberen Donautal, etwa auf halbem Weg zwischen Passau und Linz. Das südliche Ufer liegt in der Gemeinde Haibach ob der Donau und deren Ortsteil Schlögen, der der Schlinge auch den Namen verleiht.

Top Sehenswertes

Am schönsten bewundert werden kann die Schlögener Schlinge vom Aussichtspunkt "Schlögener Blick". Eine schöne Wanderung zum Aussichtspunkt startet in Haibach. Parkplätze sind vorhanden.

 

Kultur, Events & Kulinarik

Besonders die lokalen Gasthäuser veranstalten immer wieder Themenabende, zum Beispiel mit Steckerlfisch oder Grillabende. Für Radfahrer gibt es im Sommer den Haibacher Radklassiker, ein Radrennen für Jedermann und -frau. Auch beim "Open Air Sommer" im Restaurant "Hoamat", mit musikalischen Highlights, tut sich einiges im Ort.