Reisesuche

SCHATZTRUHE DONAU-RADWEG PASSAU - WIEN


7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet, Gepäcktransport von Passau bis Wien, Schifffahrt und Rücktransfer komfortabel per Bus ab Hotel in Wien zum geparkten Auto bzw. per Bahn. Ihre individuelle Fahrradreise am Donau-Radweg.

Überblick

Der bekannteste Radfernweg Europas ist ein wahrer Klassiker und besticht durch landschaftliche Besonderheiten: das Naturschauspiel Schlögener Schlinge, die Wein- und UNESCO Welterbe-Region Wachau sowie die Walzerstadt Wien. Sehr empfehlenswert ist ein Besuch der Stadt Linz, der vielfältigen Kulturhauptstadt Europas 2009, und eine Fahrt auf den Pöstlingberg mit der steilsten Schienenbergbahn.

Termine 2023

Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und Montag von 7. Juli bis 8. Oktober

Sparsaison: 1. bis 8. Oktober
Nebensaison:
8. bis 30. September
Hochsaison:
1. Juli bis 4. September

Hinweis zum Kalender

Bei den hellblauen Terminen im Kalender handelt es sich um sehr gefragte Termine. Diese sind online buchbar, jedoch kann es zu Aufpreisen bzw. Hotel- oder Ortsänderungen kommen. Gerne informieren wir Sie, aufgrund Ihrer Online-Buchung, wie wir Ihre Radtour anbieten können.

Tipp: Zusatznacht in Linz - EU Kulturhaptstadt 2009

im 4☼☼☼☼Hotel Schillerpark inklusive € 20,- Einkaufs- und Gastro-Gutschein um nur € 64,- pro Person im Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet.

Infos zu Linz: www.linztourismus.at

Tour
  • 296 km Rad
  • 98 % autofreier, ebener Radweg, 2 % Nebenstraßen und Ortsdurchfahrten
Tourenbesonderheiten
  • Qualität der Radwege
  • Fitness
  • Beschilderung
Route
1. Tag, Anreise

Nach Passau. Übernachtung im 3☼☼☼Hotel. Übernahme der Leihräder (falls gebucht) beim Infopoint oder im Anreisehotel.

2. Tag, Schlögener Schlinge (40 km)

Individuelle Besichtigung der Dreiflüssestadt Passau; am Stift Engelszell vorbei zum bekannten Naturschauspiel. Übernachtung im 3☼☼☼Hotel in Schlögen.

3. Tag, Linz (56 km)

Weiter durch das Donautal nach Aschach. Über Ottensheim in die Kulturstadt Linz. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel.

4. Tag, Ybbs/Persenbeug (58 km Rad, 15 Bahnminuten)

Per Bahn nach Enns (zahlbar vor Ort). Über Grein nach Ybbs bzw. Persenbeug und Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel.

5. Tag, Wachau/Krems (52 km Rad, 60 Schiffminuten)

Weiter nach Melk (Stift) und von dort per Linienschiff nach Spitz. Durch die Wachau ins UNESCO-Welterbe Krems. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel.

6. Tag, Stockerau (60 km)

Vorbei an der Blumenstadt Tulln über das Kraftwerk Greifenstein nach Stockerau. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hotel.

7. Tag, Wien (30 km)

Über Greifenstein vorbei an Klosterneuburg in die Walzerstadt Wien.Übernachtung 4☼☼☼☼Hotel.

8. Tag, Heimreise

Busrückfahrt ab Hotel in Wien jeden Samstag und Juli bis August zusätzlich jeden Sonntag; restliche Tage per Bahn (2. Klasse/freie Zugwahl, 2-Stunden-Takt). Mitnahme eigener Räder im Zuge der Busrückfahrt oder am Rückreisetag Montag und Freitag mittels Abgabe am Vortag im Hotel in Wien um € 30,- (E-Bike € 36,-) möglich. Restliche Tage in Eigenregie per Bahn, Radticket vor Ort.

Preise & Leistung
Leistungen
  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Transportpauschale von Ort zu Ort bis Wien inklusive Haftung bis € 700,- pro Person
  • Schifffahrt Melk - Spitz inklusive Rad
  • Rücktransfer per Bus/Bahn laut Route
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • GPS-Daten auf Wunsch
  • 7-Tage-Servicetelefon
Nicht inklusive

teils Ortstaxen bis € 2,50 pro Person und Nacht, Parkplatz + € 40,- pro Aufenthalt (unbewacht; zahlbar vor Ort).

Best-Preis-Garantie

Liegt Ihnen bei Buchung ein günstigeres Angebot unserer Radreisen, Rad- und Schiffsreisen oder Kreuzfahrten bei gleichen Leistungen bzw. Terminen vor, bitten wir Sie um eine Angebotskopie per E-Mail. Sie erhalten bei Buchung den für Sie günstigsten Preis.

Details finden Sie hier.

Ihre Hotels

Freundlichkeit und Gemütlichkeit erwarten Sie in den genannten Häusern.

Gastronomie

Reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Info
Unsere Leihräder
Sehenswertes

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise