TT 5: Donau-Radweg Von Hof zu Hof: Bei beherzten Landleuten einkehren


Radreise mit Gepäckservice - individuelle 7-Tage-Radreise von Passau nach Wien - 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet - Hotels der 3☼☼☼ und 4☼☼☼☼Kategorie

Überblick
Echt Donau Touristik
  • Zwischen Passau und Wien erwarten Sie landwirtschaftliche Betriebe mit traditioneller Vieh- und Felderwirtschaft sowie Weinbau. Die Höfe liegen nahe oder direkt am Donau-Radweg und sind eben erreichbar.
  • Typisch regionale Gastfreundschaft.
  • Komfortable Gästezimmer mit zeitgemäßem Komfort.
Termine 2020

Anreise täglich von 10. April bis 4. Oktober

Sparsaison: 10. bis 23. April und 27. September bis 4. Oktober

Nebensaison: 24. April bis 12. Juni und 31. August bis 26. September

Hochsaison: 13. Juni bis 30. August

Fakten
  • 297 km Rad, 45 Schiffminuten
  • 95 % autofreier, ebener Radweg, 5 % Nebenstraßen und Ortsdurchfahrten
Bitte beachten

Bitte beachten Sie, dass die behördlichen Hygienevorschriften und Schutzmaßnahmen zu COVID19 der jeweiligen Länder bzw. Bundesländer gelten. Aus diesem Grund bitten wir Sie direkt auf der Website der Hotels, laut Ihrer zugesandten Hotelliste, Informationen hinsichtlich deren Maßnahmen und Angebotsänderungen betreffend der Hotelinfrastruktur und Verpflegung einzuholen.

Tourenbesonderheiten
  • Fitness
  • Natur
  • Kultur
  • Radweg
Route
1. Tag, Anreise

Nach Passau. Ihre Reiseunterlagen und Leihräder erhalten Sie im hotelnahen Donau Touristik-Infopoint. Übernachtung im 3☼☼☼Hotel Dormero. 

2. Tag, Feldkirchen (69 km)

Am rechten Ufer über Kasten und Jochenstein; und entlang der Schlögener Schlinge ans Tagesziel. Übernachtung im 4☼☼☼☼Hof Rechberger-König.

3. Tag, Mitterkirchen (68 km)

Am Radweg nach Linz; weiter ans Tagesziel. Übernachtung im 4☼☼☼☼Kraglhof oder Moserhof. 

4. Tag, Persenbeug/Ybbs (38 km)

Vorbei am Schloss Dornach durch den Strudengau ans Tagesziel. Übernachtung im 4☼☼☼☼Pichelbauerhof. 

5. Tag, Mautern/Traismauer (58 km Rad, 45 Schiffminuten)

Über Marbach nach Melk, dem Tor zur Wachau. Wachau-Schifffahrt nach Spitz. Am Radweg nach Krems und weiter zum nahen 4☼☼☼☼Nikolaihof oder Übernachtung im 4☼☼☼☼Weingut Haimel in Traismauer. 

6. Tag, Wien (64 km)

Vorbei an der Blumenstadt Tulln nach Wien; Abgabe der Räder am Stadtrand und per S-Bahn (€ 5,- vor Ort) ins Zentrum von Wien. Übernachtung im 3☼☼☼ oder 4☼☼☼☼Hotel nahe dem Donau-Radweg.

7. Tag, Heimreise

Rückfahrt per Bahn (2. Klasse, freie Zugwahl) nach Passau.

Bei Rückfahrtag Freitag-Mittwoch: Buchung Transport von Gepäck (inklusive) und eventuell eigenen Rädern (gegen Aufpreis) direkt ab Hotel in Wien nach Passau möglich. Abholung beim Infopoint Passau ab 14 Uhr.

Preise & Leistung
Leistungen
  • 6 x Übernachtung mit erweitertem Frühstück
  • Privatparkplatz Passau (unbewacht)
  • Gepäckservice bis Wien inklusive Haftung bis € 700,- pro Person
  • Donau-Erlebnisticket im Wert von € 110,-
  • Bauernjause mit Most-/Saftverkostung am 3. Tag
  • 1 x Schifffahrt inklusive Rad laut Programm
  • Rücktransfer per Bahn laut Route
  • Leihrad + Satteltasche
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • 7-Tage-Servicetelefon
Nicht inklusive

teils Ortstaxen bis € 2,50 pro Person und Nacht

Gastronomie

Täglich erweitertes "Gutsherren-Frühstück" und eine Most-/Saftverkostung mit Bauernjause in Mitterkirchen. Das Abendessen nehmen Sie in nahen, maximal 5 km entfernten Gasthäusern ein; die besten Tipps hat Ihr Bauer.

Info
Preisgarantie

Als größter Anbieter von Radreisen in Europa haben wir sehr günstige Hotelpreise, die wir gerne an Sie weitergeben. So Sie eines der Angebote - auch Last-Minute! - bis 2 Wochen vor Anreise woanders günstiger finden, bitte um Ihr E-Mail mit Angebotskopie. Sie erhalten denselben Preis!

Donau-Erlebnisticket

In dieser Tour ist das Donau-Erlebnisticket im Wert von € 110,- pro Person inkludiert.
Diverse Eintritte wie in die Klöster St. Florian, Klosterneuburg, Museum in Linz, Kaffee & Kuchen, Zillenfahrt, Schifffahrt Wien-Bratislava und vieles mehr.