Reisesuche

MS Primadonna: Von Wien an den Goldstrand am Schwarzen Meer


Flusskreuzfahrt ab Wien bis Konstanza - inklusive 13 x Vollpension und vieles mehr auf der 4****Sup. MS Primadonna

Überblick
Echt Donau Touristik
  • Die Donau ist mit 2.888 km der zweitlängste Fluss Europas und weltweit ein Superlativ: Mit 10 Staaten durchfließt er so viele Länder wie kein anderes Strom auf der Welt! Die lange Tradition als Handelsweg ließ prächtige Städte, Klöster und Schlösser entstehen. Unvergessliche Eindrücke erwarten Sie am Weg zum Schwarzen Meer!
  • Unterschiedliche Kulturen - vom katholischen Bayern, Österreich und Ungarn bzw. der Orthodoxie Serbiens, bis zu den starken Moslem-Gemeinden Bulgariens - ergeben für jeden Reisenden ein farbiges Bild.
  • Bleibenden Eindruck hinterlässt die Einfahrt in den größten Schwarzmeer-Hafen Konstanza, wenn das vergleichbar kleine Flussschiff neben den 20 und 30 m hohen Ozeanriesen fährt.
  • Highlights am Weg sind die Felsen des Eisernen Tores mit einer dort bis zu 65 m tiefen Donau, im Fluss befindliches Weidevieh (Pferde-/Rinderherden), die endlosen Aulandschaften sowie die orientalischen Kulturen am Schwarzen Meer.
Termin und Verfügbarkeiten 2023

Samstag, 24. Juni bis Freitag, 7. Juli (HD, HDA)


PD = Promenadendeck | OD = Oberdeck | HD = Hauptdeck | HDA = Hauptdeck - Achtern

Kostenfreie Stornobedingungen bis 10 Tage vor Anreise

danach 50 % bzw. ab 3 Tage vor Anreise 90 %

Bearbeitungsgebühr € 35,- pro Person

Warteliste

Ihr Wunschtermin/Ihre Wunschroute/Wunschkabinenkategorie ist nicht mehr verfügbar? Gerne können Sie sich kostenlos und unverbindlich auf unsere Warteliste setzen lassen.

Route
1. Tag, Wien

Individuelle Anreise nach Wien-Nussdorf. Boarding ab 15:00 Uhr, "Leinen los" um 16:00 Uhr Richtung Budapest. Willkommensabend der Crew.

2. Tag, Budapest (Ungarn)

Ankunft in der Magyarenmetropole um circa 8:00 Uhr. Alle Sehenswürdigkeiten sind vom Fluss aus zu bewundern. Stadtrundfahrt und individuelle Besichtigung. Nach Einbruch der Dunkelheit Fahrt durch die zauberhaft beleuchtete Stadt.

3. Tag, Mohács (Ungarn)

Nach dem Frühstück Busausflug ins barocke Fünfkirchen (Pécs/35 Busminuten 45 km), eine der schönsten Städte Ungarns, mit Stadtrundfahrt und individuelle Besichtigung. Nach dem Mittagessen individuelle Besichtigung Mohács, wo sich in der berühmten Schlacht 1526 Europas Schicksal entschied. 17:00 Uhr EU-Außengrenzkontrolle.

4. Tag, Belgrad (Serbien)

Am Vormittag Stadtrundfahrt inklusive Festung Kalemagdan (2,5 Stunden). Nach dem Mittagessen individuelle Besichtigung. Zum Einbruch der Dunkelheit Weiterfahrt mit Blick auf die beleuchtete Altstadt und Festung.

5. Tag, Turnu Severin (Rumänien)

Durchfahrt Eisernes Tor ab circa 8:00 Uhr. Stadtrundgang Turnu Severin (Opernhaus, Wasserturm, Altstadt) und Einkehr auf einem Bauerngut mit Umtrunk.

6. Tag, Bukarest (Bulgarien)

Per Bus von Turnu Margurele in die Hauptstadt Bukarest. Inkludierte Stadtrundfahrt; Individuelle Besichtigung. Am Abend per Bus wieder ins nahe Giurgiu.

7. Tag, Konstanza (Rumänien)

Zur Frühstückszeit Fahrt durch den größten Hafen am Schwarzen Meer. Besichtigung der Stadt mit 290.000 Einwohnern, Casino, Moschee Carol, Nationalmuseum, Trajan-Monument, Piata Ovidiu, Orthodoxer Kathedrale. Am frühen Nachmittag Badeausflug zu den nahen Goldstränden von Mamaia (9 km) per Bus (sehr schön auch per Rad). Rücktransfer um circa 17:00 Uhr. Um 18:00 Uhr Abschied vom Schwarzen Meer.

8. Tag, Russe (Bulgarien)

Um circa 15:00 Uhr Ankunft in der prächtigen Handelsstadt in Nordbulgarien mit tollem Flair. St. Peters-und Hl. Dreifaltigkeitskirche sowie eine Reihe orthodoxer Gotteshäuser, Opernhaus, sehr schöne Plätze und Parks. Stadtrundfahrt.

9. Tag, Vidin (Bulgarien)

Die alte Hauptstadt Groß-Bulgariens, das thrakische Dunonia (3. Jahrhundert vor Christus: malerisch an der Donau gelegen). Stadtrundgang mit Mausoleen, ehemalige Synagoge, mittelalterlicher Festung Baba Wida, Eremitenhöhle, zweitgrößter Kathedrale Bulgariens und anderes mehr.

10. Tag, Golubac (Serbien)

Ab circa 10:00 Uhr Schleusung durchs größte Donaukraftwerk mit einer Fallhöhe von circa 28 Metern (!) und Fahrt durchs Eiserne Tor, dem Durchbruchstal der Donau durch die Karpaten. Am frühen Nachmittag Stopp direkt bei der zweitgrößten Festung Serbiens, Golubac. Besichtigung dieser von den Türken errichteten, malerisch am Beginn des Eisernen Tors gelegenen Anlage.

11. Tag, Novi Sad (Serbien)

Zweitgrößte Stadt Serbiens (253.000 Einwohner) und EU-Kulturhauptstadt 2022. Nach dem Frühstück Stadtrundgang durch die Barockmetropole mit "uneinnehmbarer" Festung Peterwardein (2,5 Stunden). Nach dem Mittagessen individuelle Besichtigung.

12. Tag, Kalocsa (Ungarn)

Stadtrundgang durch die Hauptstadt der Puszta mit prächtigem Dom und Bischofspalast (Suffragan der Stephanskrone).

13. Tag, Esztergom (Ungarn)

Besichtigung des malerisch am Festungshügel gelegenen Doms mit dem größten Altarbild der Welt; drittgrößter Kuppelbau Europas; Domführung.

14. Tag, Wien

Um 10:00 Uhr Ankunft in Wien-Nussdorf. Ausschiffung bis 10:30 Uhr und individuelle Heimreise.


Programmänderungen der Reise sind im Sinne Ihrer Sicherheit vom 1. Kapitän u.a. wegen Hochwasser, Niederwasser oder sonstigen Fällen von HÖHERER GEWALT jederzeit (auch kurzfristig) möglich. Die Ankunftszeiten sind vorbehaltlich der Schleusenwartezeiten und bei Normalwasserstand.



Einreisebestimmungen: Für EU-Staatsbürger gelten für diese Donaukreuzfahrt keine besonderen Visabestimmungen. Ihr Reisepass/Personalausweis muss nach Reiseende noch gültig sein. Für Staatsbürger anderer Länder gelten abweichende Bestimmungen (und Kosten); bitte informieren Sie sich rechtzeitig im Vorhinein. Jede/r Reiseteilnehmer/in ist persönlich verantwortlich, dass der Name bei Buchung ordnungsgemäß lt. Reisepass angegeben wurde. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass (Stand März 2023).

Preise & Leistung
Leistungen
  • Flusskreuzfahrt Wien - Konstanza - Wien mit 13 x Vollpension in der gebuchten Doppelkabine
  • Sämtliche Hafen- und Passagiergebühren
  • 2 x Hydrojetmassage und 2 x Teilkörpermassage (je circa 15 Minuten) sowie 3 x traditionelle Bartrasur bzw. Waschen/Legen beim Bordfriseur pro Kabine (Termine nach Anmeldungseingang an Bord)
  • 11 niveauvolle Unterhaltungsabende im Bordtheater mit Künstlern der jeweiligen Donauländer (Änderungen möglich)
Ausflugspaket € 239,-*

• Stadtrundfahrt Budapest (3 Stunden)
• Stadtbesichtigung Turnu Severin
• Stadtrundfahrt Bukarest (Transfer, individuelle Besichtigung)
• Stadtrundfahrt Russe/Bulgarien mit Nationaloper (3 Stunden)
• Stadtrundfahrt Belgrad mit Festung Kalemegdan (3 Stunden)
• Kalocsa (Transfer, Domführung, Bischofspalast)
• Busausflug Pécs
• Stadtrundfahrt Konstanza
• Transfer zum Goldstrand
• Eintritt Festung Golubac
• Domführung Esztergom
• Stadtrundgänge in Novi Sad mit Festung Peterwardein und Vidin

 * Bitte mitbuchen. Details entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf. Je nach Verfügbarkeit sind die Ausflüge auch einzeln laut Preisaushang an Bord nachzubuchen (zum Beispiel Stadtrundfahrt Budapest € 45,- pro Person)

30 Getränkegutscheine + € 129,-

für alkoholfreie Getränke (bis 0,5l), Kaffee/Tee, Qualitätsweine glasweise (lt. Karte; 0,125 l), Bier alkoholfrei (bis 0,5 l) - nur vorab buchbar!

Zuschläge Einzelbelegung in Doppelkabine auf Grundpreis

Hauptdeck-Achtern + 0 % Aufschlag

Hauptdeck + 25 % Aufschlag

Ober- & Promenadendeck + 50 % Aufschlag

Stand 20.03.2023

Best-Preis-Garantie

Liegt Ihnen bei Buchung ein günstigeres Angebot unserer Radreisen, Rad- und Schiffsreisen oder Kreuzfahrten bei gleichen Leistungen bzw. Terminen vor, bitten wir Sie um eine Angebotskopie per E-Mail. Sie erhalten bei Buchung den für Sie günstigsten Preis.

Details finden Sie hier.

Gourmet-Kulinarium

Der Gradmesser aller Kreuzfahrtschiffe! Bei uns ist die Individualität das große Plus. Vom Gemüseentsafter beim reichhaltigen Buffet bis zum "Käse vom Brett" als Abschluss des 3-/4-Gang-Wahlmenüs gehen wir auf Ihre Wünsche ein. Diätwunsch teilweise möglich, bitte bei der Buchung angeben. Die Speisenauswahl ist von den Spezialitäten aller zehn Donauländer geprägt, vor allem die Wiener Küche kommt bei uns so richtig zur Geltung. Dazu bieten wir die günstigsten Flaschenweinpreise ALLER Donauschiffe, zum Beispiel 1 Flasche (0,75 l) Bordeaux Château Lamothe-Vincent Jg. 2011 um nur € 19,80.

Fünf Mahlzeiten täglich mit Frühstücksbuffet, servierten 3-Gang-Wahlmenüs zu Mittag und 3-/4-Gang-Wahlmenüs am Abend; Nachmittags-Kaffee mit Mehlspeisen; Mitternachtssnack.

HIER geht's zu einem kleinen Auszug aus unserer Getränkekarte!

Info
Sehenswertes

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise