Reisesuche

TT 42b: SCHLÖSSER UND NATURJUWELE IM MÜNSTERLAND - 7 Nächte


Radreise ab Alstätte in Nordrhein-Westfalen vom 4☼☼☼☼Ahauser Landhotel aus - 7 x Übernachtung mit Halbpension, Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs, Eintritt Museum Vreden und vieles mehr

Überblick
Termine 2023

Anreise täglich außer samstags von 09. April bis 15. Oktober

Nebensaison: 17. September bis 15. Oktober
Hochsaison:
 9. April bis 15. September

Diese Tour ist auch mit 5 Übernachtungen buchbar:

zum Angebot

Insider-Tipp

Den Münsterländer Alltag erleben Sie beim wöchentlichen Markt in der Fußgängerzone von Ahaus (Mittwoch und Samstag) mit regionalen Produkten.

Tour
  • 197 km Rad
  • 80 % asphaltiert und sehr gut markierte Radwege
  • eben, mit sehr schönen Blicken - besonders über Moore und zahlreiche Naturschutzgebiete
Tourenbesonderheiten
  • Fitness
  • Qualität der Radwege
  • Beschilderung
Route
1. Tag, Anreise

Nach Ahaus-Alstätte. Ihr Leihrad steht im Hotel für Sie bereit.

2. Tag, Haaksbergerveen - Ammeloer Venn (35 km)

Am Radweg 262 über Lünten ins Naturschutzgebiet Lüntener Wald und in die deutsch-niederländische Moor- und Teich-Region, welche unter Naturschutz steht; zurück über Buurse und Alstätte.

3. Tag, Ahaus (23 km)

Durchs Naturschutzgebiet Butenfeld nach Wessum und Ahaus (Wasserschloss mit prächtigem Park; Führung im Juli und August inklusive, 11:00 Uhr nur Dienstag). Sehenswertes Zentrum, unter anderem mit Villa van Delden; zurück.

4. Tag, Amtsvenn - Hündfelder Moor (38 km)

Vorbei am Alstätter Venn (Witte Venn) in die beiden Naturschutzgebiete mit prächtigen Moorseen; weiter nach Epe, an der Schäferei vorbei und zurück.

5. Tag, Schwattet Gatt (27 km)

Ins Schwarze Loch, ein bekanntes Naturschutzgebiet seit 1958; Spaziergang. Weiter nach Vreden, wo 2017 eines der „aktivsten Museen“ Europas eröffnet wurde. Schönes Ortsbild (Butenwall, Rathaus); zurück.

6. Tag, Haaksbergen (36 km)

Über Lünten und die „grüne Grenze“ nach Haaksbergen (NL) mit schöner Altstadt; sehr guter Restaurant-Tipp für die Mittagsstation; zurück.

7. Tag, Enschede (38 km)

Über Alstätte in die niederländische Provinz Overijssel; erleben Sie den bekannten Käsemarkt (Dienstag und Samstag); zurück.

8. Tag, Heimreise

Nach dem Frühstück.

Preise & Leistung
Best-Preis-Garantie

Liegt Ihnen bei Buchung ein günstigeres Angebot unserer Radreisen, Rad- und Schiffsreisen oder Kreuzfahrten bei gleichen Leistungen bzw. Terminen vor, bitten wir Sie um eine Angebotskopie per E-Mail. Sie erhalten bei Buchung den für Sie günstigsten Preis.

Details finden Sie hier.

Leistungen
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • Parkplatz (unbewacht)
  • Täglich 1 Flasche Mineralwasser pro Person am Zimmer
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs
  • Leistungspauschale mit Transfers laut Route inklusive Haftung bis € 700,- pro Person sowie Leihrad (kein Abschlag bei Nutzung eigener Räder) + Satteltasche
  • Infopaket mit Tourenkarte 
  • GPS-Daten auf Wunsch
Info
Unsere Leihräder

Angebot anfordern

Persönliche Daten
Anschrift und Kontakt
Reise